+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++
Logo

Über Blockchainmoney.de

Hören Sie sich bitte meine kurze Erläuterung an.

Blockchainmoney.de

Intro als Onepager PDF =>

Informationen zu Bidao Chain


Dieses Kurz-Portrait ist von Blockchainmoney.de nach bestem Wissen und Verständnis der online verfügbaren Projektinformationen zusammen gestellt. Es dient der reinen Information darüber, was das Projekt ist und will. Jegliche Haftung und Garantie für die Richtigkeit und Aktualität der Informationen wird ausgeschlossen. Interessierten Lesern wird dringlichst empfohlen, sich weiter gehend zu informieren, vor allem dann, wenn Interesse an einer Investition oder Spekulation in das Projekt bestehen sollte. Diese Seite dient in keinem Falle der finanziellen Beratung und ist mit der Warnung verbunden, dass bei Investitionen und Spekulationen ein sehr hohes Verlust-Risiko besteht.



Marktstartdatum: 27.9.2020 | Startpreis: 0,03 USD | max. Anzahl an BID: 4 Mrd.



Was ist Bidao Chain ?


Bidao ist ein kettenunabhängiges, vertrauensloses Stablecoin- und dezentrales Finanzökosystem, gegründet vom jungen deutschen CEO Bastian Aigner.

Bidao verwendet eine vollständig dezentrale Proof-of-Stake-Blockchain mit einem Utiity-Token BID und einem zusätzlichen Stablecoin BAI. Als Absicherungsebene verwendet es die Binance-Blockchain.


Bidao Bidao baut ein neues Blockchain-System für DeFi. Zu Beginn wird BiDao vollständig in die Binance Blockchain integriert und BNB als Sicherheit verwendet. Dies bedeutet, dass frei mit allen Assets interagiert werden kann, die in der Binance-Kette ausgeführt werden. Später sollen auch andere Blockchains in das Bidao-Ökosystem integriert werden. Da Ziel ist, ein Blockchain-agnostisches Ökosystem für Defi-Anwendungen zu schaffen.

Die Bidao Blockchain wird ein System verwenden, das anfangs MakerDAO ähnelt, sich aber schließlich in ein System verwandeln soll, das besser für dezentrale Finanz (DeFi) geeignet ist, da es zahlreiche Kryptowährungen als potenzielle Sicherheiten für die besicherten Schuldenpositionen (CDPs) umfasst, die mit den intelligenten Verträgen der Binance-Kette erstellt werden.

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für den Erfolg der Bidao-Kette ist ihre Fähigkeit, effektiv mit anderen Blockchains zu kommunizieren. Anfangs war dies auf die Binance-Kette beschränkt, aber mit der kürzlich erfolgten Integration in Chainlink stehen Bidao nun zwei Ketten zur Verfügung.

Im Bidao-System werden drei verschiedene Token benötigt. Der erste ist der Governance- und Staking-Token BID. Der zweite ist der Stablecoin BAI, der aus den Smart Contracts ausgezahlt wird. Der dritte ist der BNB-Coin von Binance, der als Sicherheit verwendet und in den Smart-Verträgen gehalten wird. Dieser dritte Token wird letztlich um eine Reihe anderer Blockchain-Kryptowährungen erweitert, die als Sicherheit im Bidao-System verwendet werden können.

Der BAI-Stablecoin ist ein dezentraler algorithmischer Stablecoin, der auf den intelligenten Verträgen der Binance-Kette basiert. Er verwendet BNB als Sicherheit und BID als Governance-Token. Dieses System ist dem MakerDAO-System bemerkenswert ähnlich.

Weitere Informationen gibt es im englischen White-Paper =>


Bidao hatte bereits während der ICO-Phase einige hochkarätige Partnerschaften zu vermelden, darunter neben Binance Blockchains wie Qtum, Tron, Chainlink, Ontology, Tellor. Außerdem ist Bidao neben hochkaratigen Konzernen Mitglied der Digitaleurope Initiative.



Wo kann man BID kaufen ?


BID Coins können unter anderem auf folgenden Exchanges gekauft werden:

  • Hoo** (gegen ETH und USDT)
  • Coinsbit** (gegen BTC und USDT)

Wer BID gegen Euro kaufen möchte, muss auf einigen Börsen zunächst Bitcoin oder USDT kaufen und diese dann zu den genannten Börsen transferieren.


Wie legt man ein BID-Wallet an ?


Es handelt um einen ERC20 / BEP2-Token, der auf auf Multicurrency-Wallets wie Trustwallet.io oder Atomicwallet.io aufbewahrt werden kann.





Euro Kurse


Aktuelle Live-Kurse


Krypto Fear & Greed Index

Coins kaufen und tauschen:

Coinbase** =>

Coinmerce** =>

Bitpanda** =>

blockchainmoney in english - crypto in a nutshell