Logo

Über Blockchainmoney.de

Hören Sie sich bitte meine kurze Erläuterung an.

Blockchainmoney.de

Intro als Onepager PDF =>

Was ist Edge-Computing ?


Edge-Computing Edge Computing bezeichnet im Gegensatz zum Cloud Computing die dezentrale Datenverarbeitung am Rand (Edge) eines Netzwerks. Die Cloud bleibt im Hintergrund.

Beim Edge Computing handelt es sich um eine offene, verteilte Architektur. Sie ist die Basis für das mobile Computing und vor allem für neue Technologien wie das Internet der Dinge (IoT). Daten werden von einem (mobilen) Gerät, einem lokalen PC oder aber lokalen Server direkt verarbeitet, ohne dass eine Übertragung an eine zentrale Verarbeitungsstelle erfolgt.


So verringert Edge Computing das zu übertragende Datenvolumen, den Datenaustausch und die Übertragungsstrecke, wodurch sich die Übertragungskosten und die Wartezeiten verringern. Beim Edge Computing sind zentrale Rechenzentren nicht mehr notwendig.


Durch das Edge Computing können Datenströme deutlich beschleunigt werden, eine Datenverarbeitung in Echtzeit, d.h. ohne Latenzzeiten, wird möglich. Entsprechend können Geräte und intelligenten Anwendungen Daten noch während des Erstellungsprozesses verarbeiten.
Zahlreiche Unternehmen und Haushalte in ländlichen und abgelegenen Regionen haben bis heute Probleme mit einer adäquaten Netzanbindung und langsamen oder von Unterbrechungen betroffenen Datenübertragungen.

Beim Edge Computing werden Computer-Anwendungen, Daten und Dienste von zentralen Knoten weg zu den äußeren Rändern eines Netzwerks verlagert. Sie werden ortsnah (z. B. direkt am Endgerät oder innerhalb eines lokalen Servers) verarbeitet, profitieren aber trotzdem von den Vorteilen der Cloud im Hintergrund. Die Endgeräte müssen dabei nicht permanent mit einem Netzwerk verbunden sein. Edge Computing kann als Architekturkonzept für das Internet der Dinge (IoT) verwendet werden, das eine Verknüpfung eindeutig identifizierbarer physischer Objekte (things) verwendet und Echtzeitreaktionen benötigen.
Dezentralisiertes Edge Computing ermöglicht aber auch schnelle Datenströme für das globale mobile Computing, unabhängig vom Arbeitsstandort.

Neben den Großen Tech-Konzernen wie IBM, Google oder Microsoft arbeiten auch Blockchain-basierte Projekte an der Erstellung von Edge Computing Netzwerken. Ein Beispiel ist Edge Network (im Juli 2019 von DADI in Edge umbenannt).
Seit März 2020 besteht eine Kooperation mit den Blockchain Ökosystem von TNC.


Lesen Sie weiter unter "Wie sieht die Zukunft aus" =>






blockchainmoney in english - crypto in a nutshell