+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++

Informationen zu Ethos



Marktstartdatum: 19.7.2017 | Startpreis: 0,06 USD | max. Anzahl an ETHOS: 222.295.208



Was ist Ethos ?


The Future is for everyone! Das ist einer der Slogans des jungen Gründers von Ethos, Shingo Lavine (geboren 1998). Sein Wunsch und Ziel ist es, mit Ethos eine soziale Plattform zu schaffen, die jedem Menschen den Zugang zu Finanzmärkten und zur Blockchain-Technologie ermöglicht, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Die Vision von einem "People-Powered" Finanzsystem soll über die Abschaffung von Zugangsbarrieren und der Entmystifizierung von Kryptowährungen geschehen, so dass normale Menschen überall auf der Welt Zugang und Verständnis bekommen. Dies soll mit den folgenden drei Bestandteilen der Ethos-Plattform passieren:

  • einem mobiles, dezentrales, universellen Wallet für eine Vielzahl von Kryptowährungen mit vielfältigen und einzigartigen Funktionen
  • eine integrierte Schnittstelle zu Fiatwährungen mit schneller und unproblematischer Umwandlung in Kryptowährungen zu geringen Transaktionsgebühren
  • eine soziale Kommunikations-Plattform, die es der Ethos-Community ermöglicht, sich auszutauschen und gegenseitig zu helfen

Ethos Krypto Die Ethos-Plattform ist also eine universelle und mobile Geldbörse (Wallet), mit der man Fiatwährungen und Kryptowährungen intuitiv und einfach tauschen kann, und diese immer selbst kontrollieren und managen kann, frei von äußerer Kontrolle. Zusätzlich ist Ethos ein soziales Netzwerk, dass es ermöglicht und belohnt, wenn Experten oder diejenigen, die sich für Experten halten, anderen helfen oder Vorhersagen machen. Dabei wird die Qualität der Hilfe und der Prognosen von der Community bewertet und mit Token belohnt. Dem Ziel dienend, das Wissen, das Vertrauen und die Verbreitung über/in/von Kryptowährungen unter normalen Menschen weltweit zu erhöhen.


Der ETHOS Token wird Plattform-intern für Zahlungen verwendet, für Gebühren genauso wie für Belohnungen.


Shingo Lavine und Ethos sind jung und spiegeln vielleicht das Denken und die Wünsche und Vorstellungen der jungen Generation der gesamten Erde. Die bestehen darin, eine globale Community zu sein, die an einer gemeinsamen Vision arbeitet, die Welt zu einem besseren und friedlicheren Ort zu machen, in dem man sich gegenseitig hilft und versteht, anstatt sich zu übervorteilen, auszugrenzen und zu bekriegen. Eine sehr ideele Vision, die Unterstützung verdient.


Aber Ethos hat darüber hinaus das Potenzial, eine Geldbörse für jeden Coinbesitzer zu werden und zudem Fiat-Exchanges wie Coinbase oder Kraken (u.a.) zu verdrängen. Denn die Welt wartet auf eine sichere universelle Krypto-Geldbörse. Allerdings bleibt abzuwarten, wieviele und welche Coins letztlich wirklich gelistet werden und welche Fiatwährungen tauschbar sind.



Wo kann man ETHOS kaufen ?


ETHOS ist die Währung im Ethos-Projekt. Bislang bieten folgende Exchange-Börsen den Erwerb von ETHOS an:

Wer ETHOS gegen Euro kaufen möchte, muss zunächst Bitcoin oder Ethereum kaufen und diese dann zu den genannten Börsen transferieren.


lizenzfreie Bilder kaufen

Wie legt man ein ETHOS-Wallet an ?


Da Ethos selbst ein Wallet ist, werden keine weiteren Wallets benötigt. Es bedarf lediglich der Anmeldung auf der Ethos-Plattform über die Ethos-Website. Seit Anfang Juli 2018 kann das Universal Wallet für Android-Smartphones in Deutschland kostenlos herunter geladen werden.


zum Währungs-Überblick=>

meine Blockchain-Domains kaufen: z.B. coinman.de




Euro Kurse




Erfolgsfaktor Service

de und com Domains günstig kaufen

schnell den besten Flugpreis finden



Fussball WM 2018 Russland

tropical-travel-Reiseführer schnell den besten Flugpreis finden
Anzeige: Liebe, Freude, Harmonie - das zeitgemäße Buch der Selbsterkenntnis - jetzt bei amazon