+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++
Logo

Über Blockchainmoney.de

Hören Sie sich bitte meine kurze Erläuterung an.

Blockchainmoney.de

Intro als Onepager PDF =>

Informationen zu Fio protocol


Dieses Kurz-Portrait ist von Blockchainmoney.de nach bestem Wissen und Verständnis der online verfügbaren Projektinformationen zusammen gestellt. Es dient der reinen Information darüber, was das Projekt ist und will. Jegliche Haftung und Garantie für die Richtigkeit und Aktualität der Informationen wird ausgeschlossen. Interessierten Lesern wird dringlichst empfohlen, sich weiter gehend zu informieren, vor allem dann, wenn Interesse an einer Investition oder Spekulation in das Projekt bestehen sollte. Diese Seite dient in keinem Falle der finanziellen Beratung und ist mit der Warnung verbunden, dass bei Investitionen und Spekulationen ein sehr hohes Verlust-Risiko besteht.



Marktstartdatum: 18.6.2020 | Startpreis: 0,17 USD | max. Anzahl an FIO: 1 Mrd.



Was ist Fio protocol ?


FIO Protocol ist ein dezentraler Anwendungs-Layer für die gesamte Blockchainwelt, der in vorhandene Kryptoprodukte wie Wallets, Börsen und Krypto-Zahlungsprozessoren integriert wird.

Mit Foundation for Interwallet Operability (FIO) können Benutzer ihren eigenen, einprägsamen Namen an eine Wallet-Domain anhängen. Dieser Name wird anonym mit dem privaten FIO-Schlüssel verknüpft. Das bedeutet, dass keine langen und komplizierten Adressen mehr verwendet werden müssen, um Transaktionen zu erhalten.


Fio Protocol Das FIO-Protokoll ist kein Wallet, sondern ein Service-Layer für Anwendungen, in die es integrierbar ist, um Zahlungen zu vereinfachen und Menschen lesbare und memorierbare Adressen zu verwenden. Das FIO-Protokoll konkurriert nicht mit anderen Blockchain-Netzwerken und stört sie nicht. Und es werden keine Transaktionen an oder von anderen Blockchains gesendet.

Das FIO-Protokoll interpretiert und ermöglicht eine bessere Art des Sendens und Empfangens von Blockchain-basierten Werten, unabhängig von der verwendeten Wallets, der Exchange-Börse oder dem verwendeten Token bzw. Coin. Dies sind die Merkmale des Protokolls:

  • lesbar und erinnerbar
  • sicher
  • privat und verschlüsselt
  • interoperabel: funktioniert es mit jeder Blockchain und Kryptowährung
  • E-commerce fähig: kann Zahlungsanforderungen und Rückerstattungen verarbeiten

FIO-Adressen dienen Benutzern des FIO-Protokolls als lesbare und erinnerbare Wallet-ID und sind für alle Funktionen des FIO-Protokolls erforderlich. Sie dienen jedoch vor allem als Ersatz für komplizierte lange öffentliche Transaktions-Adressen von Token und Coins. FIO-Adressen sind sehr einfach aufgebaut und bestehen nur aus dem frei wählbaren Benutzername und einer Domäne. Beispielsweise: Kryptofan@crypto


Wie funktionieren die Fio-Adressen ?

Die Registrierung einer FIO-Adresse erfolgt direkt über eine FIO-fähige Anwendung (z.B. ein Multicurrency-Wallet wie Atomicwallet.io). Die FIO-Adresse selbst und alle nachfolgenden Interaktionen mit dem FIO-Protokoll werden über einen privaten FIO-Schlüssel gesteuert. Der Verlust des Zugriffs auf diesen privaten Schlüssel hat die gleichen Folgen wie bei jedem Krypto-Asset. Die FIO-Adresse kann dann vom Eigentümer nicht mehr verwendet und nicht mehr abgerufen werden. Er ist also sicher und offline aufzubewahren.

Während man bei Kryptotransaktionen die langen Adresscodes kennen muss, bzw. wissen muss, wo man sie kopieren kann, will das FIO-Protokoll es überflüssig machen, dass Benutzer öffentliche Krypto-Adressen überhaupt noch kennen müssen. Um dies zu erreichen, speichert eine FIO-Adresse öffentliche Adressen in der Blockchain und greift auf sie zu.


Eine FIO-Adresse (wie kryptofan@crypto) speichert automatisch eine Kopie der öffentlichen Adresse des Benutzers für die zu verarbeitende Transaktion, so dass als Adressat nur die lesbare Adresse angegeben werden muss. Diese werden verschlüsselt eingesetzt. Bespielsweise sendet Kryptofan@crypto 0,25 Bitcoin an lisa99@atomic.


Zum Start des Projektes im Juli 2020 werden Adressen für Guarda, Edge und Atomic eine zeitlang kostenlos angeboten oder sie kosten 40 USD/Jahr wie bei Trustwallet. Bei FIO Protocol registrieren und Adresse reservieren =>>



Wo kann man FIO kaufen ?


FIO Coins können unter anderem auf folgenden Exchanges gekauft werden:

Wer FIO gegen Euro kaufen möchte, muss auf einigen Börsen zunächst USDT kaufen und diese dann zu den genannten Börsen transferieren.


Wie legt man ein FIO-Wallet an ?


Es handelt sich um einen eigenen Coin, der aber auf verschiedenen Multicurrency-Wallets wie Guardawallet, Edgewallet, Trustwallet.io oder Atomicwallet.io aufbewaahrt werden kann.





blockchainmoney in english - crypto in a nutshell