+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++

Informationen zur ICON Blockchain



Marktstartdatum: 27.10.2017 | Startpreis: 0,40 USD | max. Anzahl an ICX: 400.228.740



Was ist ICON ?


Die ICON Foundation wurde 2017 in Südkorea gegründet und hat eine wirklich revolutionäre Vision. Sie lautet: Hyperconnect the world !


ICON Krypto ICON will ein gigantisches Netzwerk auf seiner Blockchain bilden, in dem andere Blockchains miteinander verbunden werden und Daten austauschen. Diese Blockchains von Banken, Versicherungen, Konzernen, Regierungsinstituten, Universitäten, Krankhäusern und andere bleiben für sich autonom, werden aber mit ICON verknüpft und bilden dann ein globales Blockchainnetz.


ICON versteht sich als koreanische Plattform vergleichbar mit NEO und Ethereum und dient vor allem koreanischen ICOs als Basis. ICON kooperiert sehr eng mit Regierungsstellen, Verbänden, Universitäten und Wirtschaftsunternehmen und hat bereits eine Vielzahl an Partnerschaften.

Kooperationen bestehen auch zwischen ICON und anderen öffentlichen Blockchains wie WanChain und Aion, sowie Kyber Network als dezentrale Exchange. Der Plan ist, auch große öffentliche Blockchains wie NEO oder Ethereum in das Netzwerk zu integrieren.


ICON entwickelt ein ganz neues und eigenes Protokoll, Smart Contracts zu nutzen. Es wird Loop Chain genannt und verbindet einzelne äußere Smart-Contracts, die externe Blockchains vernetzen, mit einem zentralen Smart-Contract. Mit dieser Art Protokoll lässt sich eine hohe Skalierbarkeit erreichen, deren Begrenzung bekanntlich bei Ethereum bereits zu Engpässen geführt hat. Die Technologie, die sich hinter ICON verbirgt, ist sehr komplex und für Laien nicht leicht zu verstehen. Weitere Infos gibt es im gut verständlichen, aber englischen White Paper =>


ICON zählt für viele Insider zu einer der aussichtsreichsten Blockchainprojekte mit immensem Potenzial. Der verheissungsvolle Start wurde durch die geetzlichen Unsicherheiten und Blockaden in Südkorea stark gebremst. Sollte die Regulierungsfrage insbesondere für den Umgang mit ICOs bald geklärt sein, dürfte der erfolgreichen Entwicklung von ICON nichte im Wege stehen. ICON ist sicher ein Kandidat, in Krypto-orientierte Investmentfonds aufgenommen zu werden.



Wo kann man ICX kaufen ?


ICX ist die Währung im ICON-Projekt. Bislang bieten folgende Exchange-Börsen den Erwerb von ICX an:

  • Binance (gegen Bitcoin, USDT, BNB und Ether)
  • Huobi (gegen Bitcoin und Ether)
  • OKEx (gegen Bitcoin, USDT und Ether)
  • HitBTC (gegen Bitcoin, USDT und Ether)
  • Gate (gegen USDT und Ether)

Wer ICX gegen Euro kaufen möchte, muss zunächst Bitcoin, USDT oder Ether kaufen und diese dann zu den genannten Börsen transferieren.


lizenzfreie Bilder kaufen

Wie legt man ein ICX-Wallet an ?


ICON ist eine eigenständige Blockchain und bietet ein Wallet als Chrome extension namens Iconex an.


Blockchain-Domains kaufen: z.B. coinabc.de






Euro Kurse




Erfolgsfaktor Service

de und com Domains günstig kaufen

schnell den besten Flugpreis finden



Basiswissen über Blockchain

tropical-travel-Reiseführer schnell den besten Flugpreis finden
Anzeige: Liebe, Freude, Harmonie - das zeitgemäße Buch der Selbsterkenntnis - jetzt bei amazon