+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++

Kryptowährungen kaufen und tauschen



Warnung: Diese Informationen sind keine Finanzberatung und kein Aufruf, in Kryptowährungen zu investieren oder zu spekulieren. Kryptowährungen zu kaufen und zu handeln, bedeutet hohes Verlustrisiko. Wer dies dennoch tun möchte, sollte sich vorher gründlich und umfassend informieren und sich des Risikos bewusst sein.


Wer Kryptowährungen, also Coins und Token, kaufen möchte, kann dies auf spezielle Exchanges tun. Es gibt mittlerweile eine ganze Reihe von solchen Börsen, die unterschiedlichste Währungen gegen Euro anbieten.


Dort kann man mit gängigen Bezahlmethoden (SEPA; Sofort, Giropay oder Kreditkarte) und nach persönlicher Verifizierung des Kontos (KYC = know your customer) jede gewünschte Menge erwerben.


Manche dieser Exchanges bieten auch einen sogenannten Wallet-Service an, d.h., dass man die gekauften Währungen auf der Exchange in seinem eigenen Wallet aufbewahren oder auch tauschen kann.


ACHTUNG: Wer allerdings seine Kryptowährungen auf auf einer Exchange belässt, muss wissen, dass diese dort nicht vor Verlust geschützt sind. Es ist ratsam, die Coins und Token auf eine eigene Wallet zu transferieren. Eine eigene Wallet ist eine solche, von der man den Privatschlüssel (private key) besitzt.


Nahezu alle Blockchains mit Mainnet bieten private Wallets kostenlos an. Interessant sind aber auch sogenannte Multicurrency-Wallets, auf denen man verschiedenste Währungen deponieren kann.


Meine persönlichen Empfehlungen


Nach eigener Erfahrung empfehle ich folgende Anbieter:

  • als Euro-Exchange: Conimerce.io - günstige und einfache holländische Kauf-Plattform mit vielen Währungen und allen Zahloptionen
    Coinmerce
  • als Multicurrency-Wallet: Atomicwallet.io - mobil und Desktop; sehr viele Währungen; Tauschfunktion; Airdrops und Swaps werden unterstützt
    Atomicwallet
  • als Tausch-Plattform: coinswitch.co - günstige Tauschplattform, auch ohne Anmeldung; nicht alle Kryptos vorhanden
    coinswitch
diese Links sind Affilite-Links**. Bitte benutzen Sie diese Links, wenn Sie diese Website etwas unterstützen wollen. Vielen Dank.

Worauf man achten sollte, was man wissen muss:

  • Kauf per Kreditkarte ist recht teuer
  • alle Exchanges nehmen unterschiedlich hohe Gebühren für den Kauf oder Tausch von Kryptowährungen
  • jedes Versenden von Kryptowährungen kostet Transaktionskosten (Netzwerkkosten). Diese sind je nach Coin oder Token unterschiedlich hoch und werden als fester Satz berechnet, unabhängig von der Menge an Coins/Token.
  • Exchanges sind frei in der Gestaltung ihrer Auszahlungsgebühren (withdrawal cost) und unterscheiden sich zum Teil deutlich. Manche sind unverschämt teuer !
  • Transaktionen (also Kauf, Tausch oder Versand) können unterschiedlich lange dauern, von wenigen Sekunden (z.B. Digibyte) bis zu mehreren Minuten oder gar Stunden (z.B. Bitcoin oder Ethereum).
  • wenig gehandelte Kryptowährungen oder kleine Exchanges bergen das Risiko, dass man seine Coins/Tokens nicht getauscht bekommt, weil die Nachfrage zu gering ist

Andere Exchange-Börsen**:


Coinbase

Bitcoin.de

Binance

Andere Multicurrency-Wallets**:


Abra wallet

Andere Tausch-Plattformen**:


changelly

Krypto-Converter
powered by Coinlib



meine Blockchain-Domains kaufen



Euro Kurse

online Reiseführer






sei wie Du bist

Erfolgsfaktor Service

de und com Domains günstig kaufen

Die Logik des Lebens

Basiswissen über Blockchain

Wer oder was ist Gott

So sieht die Zukunft aus

Urlaub auf Griechenland´s Inseln

verkaufen-beraten-betreuen



tropical-travel-Reiseführer schnell den besten Flugpreis finden
Anzeige: Interesse am Kunden - Erfolgsfaktor Service - jetzt bei amazon

Krypto und Blockchain Informationen für Anfänger