+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++

Informationen zur Litecoin Blockchain


Dieses Kurz-Portrait ist von Blockchainmoney.de nach bestem Wissen und Verständnis der online verfügbaren Projektinformationen zusammen gestellt. Es dient der reinen Information darüber, was das Projekt ist und will. Jegliche Haftung und Garantie für die Richtigkeit und Aktualität der Informationen wird ausgeschlossen. Interessierten Lesern wird dringlichst empfohlen, sich weiter gehend zu informieren, vor allem dann, wenn Interesse an einer Investition oder Spekulation in das Projekt bestehen sollte. Diese Seite dient in keinem Falle der finanziellen Beratung und ist mit der Warnung verbunden, dass bei Investitionen und Spekulationen ein sehr hohes Verlust-Risiko besteht.



Marktstartdatum: 07.10.2011 | Startpreis: 0,003 USD | max. Anzahl an LTC: 84 Mio.



Was ist Litecoin ?


Anders als der Gründer und Erfinder von Bitcoin ist der von Litecoin bekannt und aktiv. Charlie Lee, ein ehemaliger Mitarbeiter von Google und Coinbase, hatte sich bereits frühzeitig überlegt, dass Bitcoin Schwächen besitzt und begonnen, diese zu beseitigen, indem er Litecoin als Fork von Bitcoin ins Leben rief und entwickelte.

Das Projekt gelang und ist seither erfolgreich. Es überschritt bereits 2013 die 1 Mrd. USD Marktkapitalisierung. Aber obwohl Litecoin faktisch besser ist als Bitcoin, konnte es bisher nicht aus dessen Schatten heraustreten. So entstand der Ruf, Litecoin sei das digitale Silber, wenn Bitcoin das Gold ist.


Litecoin Basierend auf der selben Blockchain-Technologie hat Litecoin einige Veränderungen und Verbesserungen aufzuweisen, die es als digitale Währung schneller und billiger machen und damit eher geeignet für die Massenadaption als Zahlungsmittel im Alltag.

Litecoin hat eine Blockzeit von nur 2,5 Minuten, während Bitcoin 10 Minuten benötigt. Es gibt anstatt 21 Millionen Coins maximal 84 Millionen und die Transaktionskosten im Netzwerk sind deutlich geringer und liegen im Centbereich. Die Blockchain kann bis zu 56 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten, bei Bitcoin sind es nur 7-8.


Das Mining von Litecoins ist wesentlich dezentraler aufgestellt und weniger Energie intensiv. Während bei Bitcoin die Tendenz und Gefahr besteht, dass wenige große Miner wegen der steigenden Kosten die Kontrolle über das Netzwerk bekommen, besteht dieses Risiko bei Litecoin nicht, weil hier viele kleinere Miner noch profitabel Coins generieren können.


Das Litecoin Team hat schon sehr früh auf Weiterentwicklungen gesetzt, die das Netzwerk schneller, sicherer und kostengünstiger machten. So hat Litecon bereits im Mai 2017 Segwit (eine Lösung für das Problem der begrenzten Blockgrößen und Transaktionsgeschwindigkeiten) implantiert und das Lightning-Netzwerk erfolgreich getestet. Während sich das Bitcoin-Team noch darüber stritt und was letztlich im Bitcoin Cash-Fork endete. Bitcoin arbeitet aktuell noch immer an der Implementierung des Lightning-Netzwerks, das auf Segwit aufbaut.

Litecoin hat eine große Fangemeinde, die davon überzeugt ist, dass Litecoin das Zahlungsmittel der Zukunft ist.


Das Video unten erklärt den Litecoin nochmals sehr gut verständlich.


Blockchain für Anfänger


Wo kann man LTC kaufen ?


LTC Coins können auf allen zentralen und dezentralen Exchanges gekauft werden. Hier die beiden bedeutendsten:

lizenzfreie Bilder kaufen

Wie legt man ein LTC-Wallet an ?


Litecoin kann auf nahezu allen verfügbaren Wallets aufbewahrt werden.


Blockchain-Domains kaufen: z.B. coinreporter.de




Euro Kurse




Fotos bei shutterstock kaufen

Erfolgsfaktor Service

de und com Domains günstig kaufen

schnell den besten Flugpreis finden



Basiswissen über Blockchain

changelly

Binance

Coinbase

Nauticus

Brave browser

online Reiseführer



tropical-travel-Reiseführer schnell den besten Flugpreis finden
Anzeige: Liebe, Freude, Harmonie - das zeitgemäße Buch der Selbsterkenntnis - jetzt bei amazon