+++ Blockchainmoney-Informationen für Interessierte und Anfänger +++
Logo

Über Blockchainmoney.de

Hören Sie sich bitte meine kurze Erläuterung an.

Blockchainmoney.de

Intro als Onepager PDF =>

Kurzmitteilungen - Neuigkeiten vom März 2020



lizenzfreie Bilder kaufen

meine Blockchain-Domains kaufen =>

aktuell informiert
Nützliche Blockchain Kurznachrichten --- Krypto-News *
   
Hinweis: bei den folgenden Meldungen handelt es sich NICHT um bezahlte Werbung. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss.
   
+++ preisgünstige, gebrauchte de- und com-Domains kaufen +++
   
die Welt dezentralisieren DECENTWORLD.de - die Idee hinter Blockchain
   
31.März Kryptomarkt als Zuflucht Kryptomarkt als Zuflucht für Kapital ? Immer mehr Analysten erkennen die Lage in den Finanzmärkten als hochriskant für die Geldwertstabilität, weil Billionen an frischem Geld in die Märkte hineinfließen und zwangsläufig zur Hyperinflation führen müssen, falls das System nicht vorher einen Reset erfährt. Aktien- und Bondmärkte sind ebenfalls hochriskant für Investoren, die Immobilienmärkte drohen noch zu crashen und Edelmetalle sind physisch weitestgehend ausverkauft. Ist der initiale deflationäre Schock überwunden, wird das Kapital, das aktuell vor allem auch in Cash vorhanden ist, eine vermeindlich sichere Zuflucht suchen. Der Kryptomarkt könnte eine solche sein. Coinbase CEO Brian Armstrong äußerte sich entsprechend mit den Worten, für solche Notsituationen sei Bitcoin gemacht worden.
   
31.März .crypto Opera-Browser integriert .crypto-Domains. Opera integriert über eine Partnerschaft mit Unstoppable Domains den Zugang zu dezentralisierten Webseiten. Mit .crypto-Domains lassen sich Websites in dezentralen Netzwerke einstellen und abrufen. Mit dem Opera-Browser können diese Webseiten jetzt einfach abgerufen werden. Weitere Infos und Kauf von .crypto-Domains bei Unstoppable Domains =>
   
28.März Binance VISA Karte Binance wird eine Krypto-VISA-Karte bringen. Binance, eines der innovativsten Krypto-Unternehmen, hat angekündigt, in den nächsten Wochen eine global verfügbare Krypto-VISA-Karte zu bringen. Für eine einmalige Gebühr von 15 USD soll die Karte an allen VISA-Akzeptanzstellen das Bezahlen mit Bitcoin und BNB über das Binance-Exchange-Konto ermöglichen. Weitere Infos =>
   
28.März airdrop Airdrop-Info**: Zodiac, ist eine neue Geschenke-Plattform. Zum Start gibt es beim aktuellen Airdrop 30 ZODIAC-Token für die einfache Teilnahme an Telegram. ERC20-Adresse erforderlich. Falls Sie dabei sein wollen, bitte diesen Referral-Link** benutzen.
   
27.März Kava und Chainlink Kava Labs startet Partnerschaft mit Chainlink. Kava Labs, eine DeFi-Plattform im Cosmos-Netzwerk, hat die Partnerschaft mit Chainlink bekannt gegeben. Chainlink soll das offizielle Oracle-Netzwerk für Kava werden und dezentrale Finanzen mit der realen Welt verbinden. Kava arbeitet an Angeboten für Cross-Blockchain- und Multi-Asset-Collateralized-Debt-Positionen (CDP), mit dem Anleger eine breite Palette von Krypto-Assets gegen ein Darlehen in Form von USDX, Kavas eigenem Stablecoin, einzahlen können.
   
27.März airdrop Airdrop-Info**: Izeroium, ist eine neue britische Krypto-P2P-ZeroFee-Exchange. Zum Start gibt es beim aktuellen Airdrop 100 IZER-Token. Einfache und Registrierung erforderlich (kein KYC, aber Whatsapp-Nr. ). Falls Sie dabei sein wollen, bitte diesen Referral-Link** benutzen.
   
26.März digitaler Dollar Wird das Helikopter-Geld in den USA mit einem digitalen Dollar überwiesen ? Einige Quellen weisen darauf hin, dass die Milliarden USD, die die Regierung an jeden US-Bürger verschenken will, nicht als Scheck, sondern als neuer digitaler Dollar überwiesen wird. Eine zentrale Kryptowährung, die exakt getracked werden kann. [Videoquelle][Coindesk-Quelle]
   
24.März ausverkauft Gold und Silbermünzen ausverkauft. Nahezu alle Edelmetallhändler haben keine Gold- und Silbermünzen mehr im Angebot. Die online-Shops sind leer und laut Aussage von Händlern sei es schwierig, Nachschub zu beschaffen. Die Orders haben sich angehäuft und werden wohl einige Tage oder Wochen bis zur Auslieferung benötigen. Dennoch bleibt fraglich, wie hoch der Preis nach der depressiven Marktphase steigen wird. Der Edelmetallhandel könnte ausgesetzt werden.
   
24.März unbegrenztes Geld Fed kauft alles, was sie kriegen kann. Die Fed will unlimitiert Geld in die Märkte schießen und alles aufkaufen, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Die aktuellen pritzen in Billionenhöhe scheinen keine Wirkung zu haben. Das System befindet sich in den letzten Zügen. Zumal die unlimitierte Geldmenge nun auf ein vermindertes Warenangebot stößt und das Vertauen in die Märkte rapide sinkt. Wird eine Hyperinflation zugelassen ?
   
23.März Silk road coin Was ist Silk road coin ? Ein Euro Stablecoin und eine Banking-Plattform für alle an der Neuen Seidenstraße beteiligten Länder. Lesen Sie mehr dazu im Portrait =>
   
22.März Börsenschließung Werden die Börsen schließen ? Ab morgen soll es an der NYSE nur noch digitalen Handel geben. Aber Trump hat bereits angedeutet, die Börsen ganz zu schließen. Dies könnte im Extrem mehrere Tage oder Wochen andauern. Wird das bereits freie Kapital dann in den Kryptomarkt fließen ? Es wird immer spannender.
   
20.März Hyperinflation Reset vor Hyperinflation. Nach den aktuellen Maßnahmen der Fed, der EZB und der US-Regierung dürfte ja wohl dem letzten Aufmerksamen klar geworden sein, dass das Finanzsystem am absoluten Ende angekommen ist, und der Schritt in die Hyperinflation und Abschaffung des gegenwärtigen Geldsystems beschlossen ist. Es wird noch eine kurze Zeit gut gehen, und dann folgt der Total-Absturz.
Doch der wird nicht eintreten, weil der Reset ebenfalls bereits geplant ist und noch 2020 kommen dürfte. Ein digitales Geldsystem kommt.
   
18.März shutdown War´s das mit dem alten System ? Die meisten Länder der westlichen Welt und in Asien schließen ihre Grenzen. Versammlungen und Veranstaltungen werden abgesagt, Ausgangssperren ausgesprochen. Die Weltwirtschaft geht den Bach runter und die Börsen crashen immer weiter. Alles wegen eines Viruses, das angeblich einige Todesopfer verantwortet und ansonsten eher harmlose und leichte Infektionen verursacht.
Auch Edemetallmärkte und der Kryptomarkt scheinen zumindest eingefroren. Was ist da los ?
Wem die offiziellen Erklärungen nicht reichen und wer Fragen hat, dem sei dieses Video empfohlen =>
   
16.März Blockchainmoney In eigener Sache Blockchainmoney ist nun auch in englisch für Anfänger verfügbar: Blockchainmoney.info
40 Blockchain- und DAG-Projekte "in a nutshell"-Portrait, Artikel, Service und kostenlose Bilder und Fotos sind bislang verfügbar. Dazu Links zu führenden Exchanges. Selbstverständlich nicht als Finanzberatung gedacht, sondern als Basisinformation für interessierte Anfänger, um sich auf einfache und schnelle Weise einzulesen. Die Website wird kontinuierlich ausgebaut und soll dem einfachen Verständnis dienen.
   
16.März Fed senkt nochmals Das Ende ist nah. Die Fed hat gestern nochmals den Leitzins gesenkt, auf Null, und gleichzeitig sollen neue Milliarden als QE in die Märkte gepumpt werden. Letzte Maßnahmen ! Wenn die nicht greifen, ist es vorbei. Ist noch Vertrauen in den Märkten ? Der Nikkei dreht im Laufe des Montags ins Minus, der Dax sackte 8% ab. Es scheint nicht zu funktionieren: das Ende ist sehr nah !
   
15.März Ecoin Ecoin**, ist eine neue Community-Kryptowährung für die einfache Massenadaption. Sei dabei, es geht ganz einfach: nur per Email auf der Website registrieren und zum Start 600 ECOIN erhalten. Dann nach Wunsch weitere Nutzer werben. Der Wert des Coins steigt mit jedem neuen Nutzer und kann verzinslich angelegt werden. Ecoin ist jetzt auf Probit** auch kauf- und handelbar. Bitte diesen Referral-Link** benutzen. [Video einblenden]
   
14.März Mega-Crash Was nun ? Wie geht es weiter ? Man muss kein Prophet sein, aber ein wenig etwas von Finanzökonomie verstehen, um zu sagen, dass es sich jetzt um den erwarteten deflatorischen Schock handelt, der zunächst alle Märkte/Blasen (inkl. den Krypto- und Edelmetallmarkt) crashen lässt. Als Reaktion darauf versuchen Zentralbanken nun mit noch mehr frischem Geld und Geldmengenaufblähung dem Monster Deflation und Rezession zu begegnen. Das wird nur kurzfristig gelingen und das Restvertrauen in das alte System vollends zerstören. Die Konsequenz sind Depression und Hyperinflation. Dann werden Edelmetalle und vermutlich auch Kryptowährungen als sichere Häfen angesehen und massiv ansteigen. Der Zeithorizont bewegt sich bei der aktuellen Dynamik wohl zwischen wenigen Monaten bis Mitte 2021, je nachdem, wie schnell die Weltwirtschaft wiederbelebt werden kann.
Es ist nicht auszuschließen, dass all dies geplant ist, um das alte Finanzsystem in ein völlig neues und digitales System zu überführen. Verschwörungstheorie ? Wir werden sehen !
   
13.März Mega-Crash Liquiditäts-Crash ! Alle Märkte verzeichnen massive Verluste, auch Edelmetalle und am stärksten der Kryptomarkt, der doch zusammen mit Gold als sicherer Hafen angenommen wurde. Grund ist vermutlich die enorme Liquiditätskrise, in der sich Banken und Hedgefunds befinden, und die nun alles zu Geld gemacht haben, was möglich ist.
Die Zentralbanken haben beschlossen, nun noch mehr Liquidität zur Verfügung zu stellen und noch mehr neues Fiatgeld zu drucken. Allein die Fed will in den nächsten Tagen und Wochen 1,5 Billionen USD neu in den Repo-Markt schießen. Ob das Wirkung zeigen wird, muss sich zeigen, denn die Märkte sind nun defacto auch dadurch angeschlagen, dass die Weltwirtschaft enorm lahmt und in eine massive Rezession gleitet, weil Lieferketten nicht mehr funktionieren, Produktionen ausfallen und Firmen wie die Fliegen sterben.
Die Gelddruckorgie wird in jedem Falle das Fiat-Bankensystem weiter erodieren und das Fiatgeld entwerten. Ob mit Absicht sei einmal dahin gestellt. Kryptowährungen und Edelmetalle dürften bald davon profitieren.
   
12.März Crash Zusammenbruch ! Mit der Erklärung des Notstandes über ganz Italien und dem Einreiseverbot für Europäer (ausser GB) in die USA für die kommenden 30 Tage ist der wirtschaftliche Zusammenbruch verkündet. Zusätzlich sah sich Kanzlerin Merkel gezwungen, für Deutschland eine Infektionsrate von bis zu 60% der Bevölkerung vorauszusagen. Lufthansa strich inzwischen 23.000 Flüge für April. Deutschland geht schweren Zeiten entgegen. Der Tourismus ist bereits kollabiert und die Wirtschaft stirbt langsam. Dass dies alles nicht ohne massive Folgen für das globale Finanz- und Wirtschaftssystem bleiben wird, dürfte jedem einleuchten. Die Fed pumpt nach der verpufften Zinssenkung nun weitere hunderte Milliarden USD in den Repo-Markt, um die fehlende Liquidität der Banken und den Aktienmarkt zu stützen. Es kann davon ausgegangen werden, dass die Zentralbanken nun direkt in die Aktienmärkte eingreifen werden.
Bei soviel Unsicherheit und Panik ist es nicht verwunderlich, warum auch der Kryptomarkt massiv blutet.
   
10.März airdrop Airdrop-Info**: Parallelity, ist eine Plattform für alle, die selber ein Kryptoprojekt starten wollen. Parallelity hilft dabei. Zum Start gibt es einen aktuellen Airdrop 50 PRLLT-Token für die simple Teilnahme an Telegram und Twitter (ERC20-Adresse notwendig) Falls Sie dabei sein wollen, bitte diesen Referral-Link** benutzen.
   
9.März Crash Ist das der Crash-Beginn ? Als wäre die Ausbreitung des Coronavirus nicht schon schlimm genug für die Weltwirtschaft, hat Saudi-Arabien am Wochenende beschlossen, den Weltmarkt mit billigem Öl zu fluten. Der Ölpreis fiel daraufhin am heutigen Montag um fast 30% auf ruinöse 30 USD, die japanische Börse reagierte mit minus 6% und auch der Kryptomarkt rauscht nach unten. Bei den Future-Indeces sieht das Bild noch schlimmer aus. Die europäischen und amerikanischen Börsen dürften im Tagesverlauf ebenfalls herbe Verluste erleiden.
Man darf fragen, was das soll ? Will Saudi-Arabien der US-Frackingindustrie den Krieg erklären oder steckt etwas Größeres dahinter ? Soll der Totalcrash jetzt mit Gewalt erzwungen werden ?
   
8.März airdrop Airdrop-Info**: Trust Wallet, ist ein Multicurrency Wallet (von Binance) zum sicheren Verwahren und Verwalten von sehr vielen verschiedenen Coins und Token, inkl. Staking Möglichkeiten. Beim aktuellen Airdrop gibt es 100 TWT-Token für die Registrierung eines neuen Kontos auf dem Mobilphone. Falls Sie dabei sein wollen, bitte diesen Referral-Link** benutzen.
   
7.März IOTA IOTA Netzwerk startet wieder am 10. Nach dem Hackerangriff auf das IOTA-Wallet und dem nachfolgenden Abschalten des Netzwerks im Februar, soll das Tangle am 10.März wieder starten. Der Mitgründer David Sønstebø erläuterte, er wolle sich dafür auch persönlich einsetzen, dass alle Opfer des Hacks entschädigt werden.
   
5.März Indien Kryptoverbot Kryptowährungen in Indien nicht illegal. Der oberste Gerichtshof Indiens hat das Verbot der Zentralbank Indiens aufgehoben mit der Begründung, Kryptowährungen seien nicht nur digitales Geld und können also nicht von der Zentralbank verboten werden. Diese hatte vor gut zwei Jahren indischen Banken untersagt, mit Krypto-Exchanges zusammen zu arbeiten. Nicht nur bei indischen Krypto-Fans dürften die Korken geknallt haben, sondern auch bei Binance, dessen Erwerb der indischen Börse WazirX** sich nun richtig rentieren dürfte. Der Kurs des WazirX Tokens verdoppelte sich nahezu in wenigen Stunden.
   
4.März WorldMarkets Was ist WorldMarkets ? WorldMarkets.com ist eine Handels-Plattform mit KI-Unterstützung, wo jeder selbstbestimmt seine Vermögenswerte handeln kann und nur für echte Gewinne Kommissionen zahlt. Lesen Sie mehr dazu im Portrait =>
   
3.März Fed senkt Leitzins Fed senkt Leitzins um 0,5%-Punkte wegen Corona-Krise. Die amerikanische Fed hat soeben entschieden, den US-Leitzins um weitere 0,5%-Punkte zu senken. Damit reagiert sie auf das weltweite Geschehen in Verbindung mit dem Corona-Virus und insbesondere auf die Verluste an den Aktienmärkten. Präsident Trump hatte die Fed lange gedrängt, weitere Senkungen vorzunehmen.
Die Fed als eigentlich unabhängige Lenkerin der Stabilität des Finanzwesens entwickelt sich mehr und mehr zu einer Versicherung gegen Aktien-Spekulations-Verluste, indem sie immer neues Kapital in den Aktienmarkt pumpt und Zinssenkungen vornimmt, wenn der Markt zu crashen droht.
Die unmittelbare Reaktion auf die Ankündigung ist jedoch zunächst ein rasanter Anstieg der Edelmetallkurse. Man darf gespannt sein, wie die Entscheidung aufgenommen wird, bereitet sie doch den Banken weitere Probleme und sorgt für weiteren Vertauensverlust, da die US-Wirtschaft ja angeblich so blendend läuft. Der Kryptomarkt scheint unbeeindruckt.
   
3.März DID dapp Was ist Elastos DID ? Die Idee hinter der Elastos DID (dezentrale Identität) ist, persönliche Daten, die z.B. zu Anmelde- und Verifikationszwecken im Internet benötigt werden, dezentral und ohne Zugriff von Dritten sicher zu speichern, so dass für alle Anwendungen nur noch eine sichere und nicht kontrollierbare ID benötigt wird, auf die nur der Eigentümer Zugriff hat. Das bedeutet zukünftig keine multiplen Zugangsdaten und Passwörter mehr, und kein Verlust der Rechte an den eigenen Identitätsdaten an Dritte, wie Konzerne oder Institutionen. Die Elastos DID läuft als Dapp auf einer Elastos Seitenkette und wird vom Bitcoin Netzwerk geschützt. [Erklärvideo in englisch]
   
3.März Bitcoin cash Bitcoin cash Handelsvolumen schießt nach oben. Das 24-Stunden Handelsvolumen von BCH ist vom 2. auf den 3. März von seinen Langzeitniveau bei etwa 4-5 Mrd. USD plötzlich auf über 23 Mrd. angestiegen und steigt aktuell weiter. Es liegt jetzt über dem von Ethereum und viermal höher als die Marktkapitalisierung. Preiseffekt: keiner. Ursache: die Börse Tokok.com.
Bitcoin cash wird im April einem Halving unterzogen. Danach bekommen die Miner nur noch die Hälfte an BCH für einen Block. Manche Analysten glauben, dass viele Miner dann das Intersse an BCH verlieren könnten.
   
3.März Litecoin Litecoin auf dem richtigen Weg. Litecoin kooperiert mit dem koreanischen Anbieter der M.Pay-Plattform, um es möglich zu machen, LTC am Geldautomaten in Fiatgeld abzuheben. Damit wären zukünftig schnelle und kostengünstige globale und bankenunabhängige Transaktionen möglich, die einfach per Karte aus dem Geldautomaten entnommen werden können.
   
3.März Stellar und STOs Stellar kooperiert mit STO-Plattform. Die Stellar Development Foundation (SDF) teilt mit, dass sie XLM im Wert von 715.000 USD in DSTOQ investiert hat, eine Security-Token-Plattform, mit der Händler von ihren Smartphones aus Zugang zu globalen Märkten haben. DSTOQ basiert auf der Blockchain und kann Blue-Chip-Aktien wie Apple oder Google als Token generieren und sie Anlegern digital zur Verfügung stellen, und das von jedem Ort der Welt aus. Stellar tritt damit in den zukunftsträchtigen Markt der STOs ein.
   
2.März Dusk Network Was ist Dusk Network ? Dusk Network ist eine dezentrale Open-Source- und Datenschutz orientierte Blockchain, die auf jahrelanger akademischer Forschung beruht, und mit der intelligente Verträge erstellt werden, die digitale Assets und Wertpapiere steuern. Das DAG-basierte drei Ebenen Netzwerk will schnelle, zensurfreie Datentransfers und Datenspeicherung ermöglichen, und als Startrampe für STOs fungieren. Lesen Sie mehr dazu im Portrait =>
   
2.März China CCID Ranking Das erste Blockchain-Ranking des chinesischen CCID 2020 erbrachte größere Verschiebungen im Feld, wobei die TOP3 unverändert blieben, nur Tron und Ethereum wiederdie Position wechselten. Auffällig der Neueinstieg von IOST, sowie das Abrutschen mehrerer Projekte wie Ontology (18), Bitshares (24)und Nuls (10). Cosmos konnte sich dagegen auf 14 verbessern. Innovative Blockchain-Projekte wie Cardano, Iota oder Tezos landen weiterhin auf hinteren Rängen jenseits der 20.
   
1.März Kryptobörsen Erfolgreiche Krypto Exchange Token. Die großen Kryptobörsen haben ihren eigenen Token, mit dem sie Dienste und Vergünstigungen auf ihren Plattformen anbieten. Diese Token sind handelbar und verändern ihren Wert. Binance als erfolgreichste Kryptobörse aller Zeiten hat eine enorme Entwicklung hingelegt. Huobi Token und OKB sind ebenfalls sehr erfolgreich und listen unter den TOP30 im Kryptomarkt.
Unter den neueren Exchanges haben sich Coinsbit und MXC nach Handelsvolumen bereits unter die TOP10 eingereiht, wärend die Kursentwicklung noch zurück bleibt. Auffällig ist hingegen die Entwicklung des neuen Emirex Tokens EMRX aus Dubai. Entsteht da ein neuer Shootingstar ? Tabelle in voller Größe laden =>
   
1.März Orchid Protocol Was ist Orchid Protocol ? Orchid Labs entwickelt ein dezentralisiertes, zensur- und überwachungsfreies Open-Source-Internet-Protokoll für einen globalen anonymisierten Internetzugang für alle Menschen. Es soll ein Peer-2-Peer-Marktplatz für Internetbandbreite entstehen, auf dem Anbieter und Nachfrager mit dem Netzwerk-Token OXT handeln.
Coinbase** hat sich entschlossen, den Token gegen die bisherige eher vorsichtige Politik der Neulistungen anzubieten. Gleichzeitg können auf Coinbase Earn 12 USD in Form von OXT-Token für die Beantwortung einiger Fragen kassiert werden. Lesen Sie mehr dazu im Portrait =>
   
1.März airdrop Airdrop-Info**: Morpher, ist eine neue öserreichische Exchange zum schnellen und sicheren Handeln von Krypto, Aktien und Forex. Zum Start gibt es beim aktuellen Airdrop 2.000 MORPHER-Token (Wert: ca. 60€) für die Registrierung und Verifizierung eins Kontos. Falls Sie dabei sein wollen, bitte diesen Referral-Link** benutzen.
   
1.März Crypto.com Haben Sie schon Ihre Krypto-Kreditkarte ? Bezahlen mit VISA-Karte und Kryptowährungen und das kostenlos und weltweit. Das geht mit einer Crypto.com-Debit-Karte, die kostenlos bestellt werden kann und zusätzlich verschiedene Vorteile besitzt. Einfach die Crypto.com-App herunterladen, sich registrieren und bestellen. Es gibt verschiedene Karten, je nachdem, wieviele MCO-Coins man bereit ist, eine zeitlang einzufrieren. Die Basiskarte ist ohne Coinbesitz bestellbar. Mit der App kann man Fiat- und Krytowährungen aufbewahren, tauschen und versenden. Mit der VISA-Debit-Karte kann kostenlos weltweit Geld an ATMs abgehoben werden und unabhängig von den gelagerten Kryptowährungen flexibel bezahlt werden. Der Händler erhält die Währung seiner Wahl. Laden Sie die App herunter und verwenden Sie folgenden Referral-Code**, um 50 USD in MCO-Coins als Startkapital zu erhalten: cvz5bgnx77. Voraussetzung ist das Staken von mind. 50 MCO. Mehr Infos im Portrait =>
   


nach oben

Ältere Meldungen


vom Februar 2020 =>

vom Januar 2020 =>

vom Dezember 2019 =>

vom November 2019 =>

vom Oktober 2019 =>

vom September 2019 =>

vom August 2019 =>

vom Juli 2019 =>

vom Juni 2019 =>

vom Mai 2019 =>

vom April 2019 =>

vom März 2019 =>

vom Februar 2019 =>

vom Januar 2019 =>

vom Dezember 2018 =>

vom November 2018 =>

vom Oktober 2018 =>

vom September 2018 =>

vom August 2018 =>

vom Juli 2018 =>

vom Juni 2018 =>

vom Mai 2018 =>

vom April 2018 =>

vom März 2018 =>

vom Februar 2018 =>

vom Januar 2018 =>

vom Dezember 2017 =>

aus 2017 =>



Euro Kurse

Gold Price

Silver Price


online Reiseführer



sei wie Du bist

Erfolgsfaktor Service

de und com Domains günstig kaufen

schnell den besten Flugpreis finden

Wer oder was ist Gott



Fussball WM 2018 Russland

tropical-travel-Reiseführer schnell den besten Flugpreis finden
Anzeige: Liebe, Freude, Harmonie - das zeitgemäße Buch der Selbsterkenntnis - jetzt bei amazon