+++ Blockchainmoney-Informationen für Interessierte und Anfänger +++

Kurzmitteilungen - Neuigkeiten vom Mai 2018



lizenzfreie Bilder kaufen

meine Blockchain-Domains kaufen =>

aktuell informiert
Nützliche Blockchain Kurznachrichten --- Krypto-News *
   
Hinweis: bei den folgenden Meldungen handelt es sich NICHT um bezahlte Werbung. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss.
   
+++ preisgünstige, gebrauchte de- und com-Domains kaufen +++
   
die Welt dezentralisieren DECENTWORLD.de - die Idee hinter Blockchain
   
31.Mai die digitale Zukunft Die nächsten Jahre werden turbulent, nicht nur politisch, sondern vor allem technologisch. Welt und Gesellschaft sind im Wandel. Die Digitalisierung ergreift alle Lebensbereiche, auch den persönlichen Alltag. Blockchain, Künstliche Intelligenz und virtuelle Realitäten werden das Leben jedes einzelnen Menschen verändern. Mehr Infos hier =>
   
30.Mai Tron Seit heute ist das Tron Mainnet online. Bis zum 25. Juni wird es getestet, und dann werden die ERC20-Token in echte Tron-TRX-Token getauscht. Den Tron-Kurs hat das bisher nicht arg bewegt. Dies kann allerdings noch kommen, zumal es Spekulationen gibt, dass Tron BitTorrent übernehmen will, ein Unternehmen, das das Internet Peer-2-Peer dezentraliseren will.
   
30.Mai Rightmesh.io ist ein weiteres ICO, das im Juni startet. Sein schönes Video verdeutlicht nicht nur die eigene Vision, sondern die der gesamten Blockchain-Revolution. Sehenswert !
   
30.Mai Quarkchain Im Juni startet das QuarkChain ICO, von vielen zum besten Projekt 2018 erklärt. Die 2 Mrd. Tokens im Wert von ca. 0,01 USD pro Stück werden vermutlich blitzschnell verkauft sein. Bis Mitte Mai mussten sich Interessenten in eine Whitelist eintragen. Quarkchain ist eine Plattform für ultraschnelle Transaktionen von bis zu 1 Mio. pro Sekunde. Mehr Infos hier =>
   
29.Mai Ethereum Anhänger Physische Ethereum Münze als Schlüsselanhänger mit Echt-Gold überzogen. Wahres Sammlerstück mit Schlüsselring. Ein Muss für jeden Krypto-Fan. Bei amazon kaufen ! Anzeige
   
29.Mai EOS main net launch Noch zwei Tage verbleiben, um seine EOS-ERC20-Token für die Umstellung auf das EOS Main-Net vorzubereiten, sprich, zu registrieren. Zunächst sollte man z.B. unter Etherscan.com nachsehen, ob die eigene ERC20-Adresse (auf der sich die Token befinden) bereits registriert ist. Wenn nicht, muss dies dringend nachgeholt werden. Am 1. Juni wird der EOS-Token unwiederbringlich umgestellt. Mehr Infos hier =>
   
29.Mai TOP Exchanges Ende Mai 2018 Im Mai hat es einen Führungswechsel bei den TOP Exchangebörsen gegeben. Nicht mehr Binance, sondern OKEx ist am Stichtag 29.5. nun die größte Börse nach 24h-Handelsvolumen. Dies allerdings bei einem Minimumvolumen von nur 15 Mrd. USD.
   
29.Mai Nochmal John McAfee: in seinem letzten Tweet spricht er offen von Krieg gegen Kryptowährungen und macht Regierungen, Banken, Krditkartenunternehmen und die SEC verantwortlich für Maßnahmen gegen die Entwicklung des Kryptomarktes. Lesen und teilen Sie die Declaration of Currency Independence (in deutsch).
   
28.Mai Bitcoin und Euro Neuer Blockchainmoney.de-Service: alle Fotos und Bilder in der 300px-Größe zum kostenlosen Herunterladen und uneingeschränkten Gebrauch.
   
26.Mai Künstliche Intelligenz und Blockchain Alles spricht über Künstliche Intelligenz, auch auf der Blockchain. Projekte wie Matrix AI, Cortex, Nebula AI, SingularityNet, DeepBrain Chain und das ICO AI Crypto stehen dafür und vermutlich für eine große Zukunft. Aber was bedeutet KI eigentlich konkret ?
In einem kurzen Artikel habe ich versucht, KI zu beleuchten. KI-Artikel kostenlos herunterladen =>
   
26.Mai Anders als McAfee sieht der bekannte technische Analyst Willy Woo das Bitcoin-Tal noch nicht erreicht. Er rechnet mit einem bullischen Aufschwung erst in der zweiten Jahreshälfte und sieht eine Chance, dass Bitcoin im Juni noch bis auf 5.500-5.700 USD fallen könnte.
   
24.Mai Skycoin on Binance Seit heute ist Skycoin auf Binance gelistet. Das dürfte dem dez. Internet-Coin gewaltigen Schwung geben, war er bislang nur auf der kleinen Cryptopia-Börse gelistet. Skycoin ist auf nur 25 Mio. Stück begrenzt.
   
24.Mai John McAfee versteht es, in den Schlagzeilen zu bleiben. Obwohl er nach eigenen Aussagen von kurzfristigen Prognosen nichts hält, hat er nun behauptet, Bitcoin würde im Juni auf 15.000 USD steigen und dann wieder abfallen. Noch stärkere Zuwächse sieht er für Altcoins wie EOS, Bezop oder Bitcoin privates bis Juli.
   
24.Mai Endlich: Das US-Justizministerium will Annahmen untersuchen, nach denen der Bitcoin-Kurs manipuliert wird. Allerdings ist nicht klar, wie sie (scheinbar offensichtlichen) Manipulationen auf die Spur kommen und sie beweisen wollen und welche Konsequenzen ein positiver Befund haben dürfte.
   
24.Mai Die Exchange Coinbene hat angekündigt, einen Monat lang bis zum 22. Juni keine Tauschgebühren zu berechnen.
   
24.Mai Deutsche Börse Frankfurt Die deutsche Börse Frankfurt plant nach eigenen Angaben den Einstieg in Kryptowährungen. Man arbeite daran, aber noch sei es nicht soweit, weil zunächst die Transaktionsprozesse und die Volatilität genauer verstanden werden müssten.
   
24.Mai IBM plant ca. 1800 neue Stellen in Frankreich in den Bereichen Blockchain, IOT und KI zu schaffen.
   
22.Mai Während der Kryptomarkt aktuell weiter verliert, äußerst sich John McAfee erneut sehr zuversichtlich und erwartet den baldigen Einstieg großer institutioneller Investoren mit Milliardenbeträgen. Man solle erwarten, dass die TOP10-Währungen durch die Decke gehen und andere Altcoins alsbald folgen.
   
21.Mai Chaoex Chaoex ist eine relativ neue Exchangebörse mit Sitz in Hongkong und Ausrichtung auf asiatische Investoren. Es ist eine reine Krypto-Exchangebörse, die kein Margin und kein CFD-trading anbietet. Auch werden keine FIAT-Währungen gehandelt. Die Gebühren belaufen sich auf 0,1%-0,05% (in Abhängigkeit von der KYC-Verifizierung) für den Handel (jeweils Taker und Maker), 0,5% für Withdrawals und Depositfees für Ethereum (0,001 ETH) und Lisk (0,1 LSK). Bislang führt Chaoex 66 Coins/Tokens, macht aber die Hälfte ihres Umsatzes (nach Coinmarketcap.com) allein mit Waykichain.
   
19.Mai E-Franken Die schweizer Regierung will die Chancen und Risiken eines digitalen E-Frankens prüfen lassen. Die Schweiz gilt als eines der fortschrittlichsten Länder in Bezug auf Blockchain. Im Kanton Zug siedeln sich mehr und mehr Blockchain-Startups an.
   
19.Mai Streamr und Nokia Die open source Blockchain Streamr Datacoin hat sich zum Ziel gesetzt, Datenströme des Internet der Dinge zu erfassen und verfügbar zu machen. So sollen z.B. Autos Daten sammeln und Auskunft über Verkehrssituatonen, Straßenbeschaffenheiten oder den eigenen Zustand geben und im Austausch erfahren, wo die nächste Ladestation oder der nächste freie Parkplatz ist. Jetzt hat Nokia angekündigt, mit Streamr im Bereich Datensammlung im IOT zusammen arbeiten zu wollen.
   
18.Mai Das Consensus Meeting in New York, das mit etwa 10.000 Besuchern einen gewaltigen Zulauf erfahren hat, ging zu Ende, ohne dass es größere Überraschungen gab und bislang ohne den von vielen erwarteten Boost für den Kryptomarkt.
   
18.Mai OpenBazaar OpenBazaar ist eine Peer2Peer-Plattform für den Handel von Waren, digitalen Produkten und Services. Seit neuestem können nun auch Kryptowährungen gehandelt werden. Zum Start sind es 44. Es gibt keine Gebühren, keine Anmeldeformularitäten und hohe Sicherheit gegen Hacks.
   
17.Mai TrueUSD Token Binance bringt ab heute den TrueUSD (TUSD), einen ERC20-Token, als Alternative zum Tether als Dollar gebundenen Token. Bereits seit April wird der Token, der auf der Plattform Trust Token läuft, von Bittrex angeboten. Trust Token hat sich zum Ziel gesetzt den realen Assetmarkt zu "Tokenisieren", also auch den Euro und andere Vermögenswerte.
   
17.Mai Coinbase bringt vier neue Produkte speziell für institutionelle Anleger. So sollen deren bisherige Bedenken beim Einstieg in den Kryptomarkt ausgeräumt werden. Coinbase rechnet in den kommenden Wochen mit einem erhöhten Markteintritt institutioneller Anleger und neuem Kapital in zweistelligen Milliardenbeträgen.
   
17.Mai Das chinesische Ministerium für Industrie- und Informationstechnologie hat eine Indexliste für Kryptowährungen veröffentlicht. Diese Liste wird von Ethereum als TOP-Coin angeführt, gefolgt von Steem, Lisk, NEO, Komodo, Stellar, Cardano, IOTA, Monero und Stratis als TOP10 Blockchains (Info =>).
   
16.Mai Nano gegen EURO Ab sofort kann auf der in London ansässigen Börse CoinFalcon Nano gegen Euro gekauft werden. Damit kann man nun neben Bitcoin und IOTA und DASC eine vierte Währung direkt für Euros erhalten. Auf CoinFalcon sind außerdem u.a. Cardano, Ethereum, Litecoin, Ripple, Tron oder VeChain handelbar. Die Börse berechnet 0,2% Tauschgebühren nur für Taker, und die Withdrawal-Gebühren sind günstiger als bei anderen Börsen.

Exchange-Gebühren-Übersicht als PDF =>
   
16.Mai NEU: Binex Exchange Eine neue Krypto-Exchangebörse geht an den Start: Binex. Sie bietet neben dem Handel mit Kryptowährungen eine neue einmalige Eigenschaft, die sie von anderen Börsen unterscheidet und reizvoll macht. BEX-Tokenbesitzer sind mit 70% am Exchange-Umsatz der Börse beteiligt und werden monatlich ausgezahlt. Die Börse geht im Sommer an den Start. Frühregistrierer bekommen BEX-Token gratis. Ein BEX entspricht einem USD.
   
16.Mai Naga Wallet Auf der Suche nach einem guten und universellen Kryptowährungs-Wallet zur sicheren Aufbewahrung verschiedenster Coins und Tokens gilt das Naga Wallet bei Insidern mittlerweile als das beste, weil es nicht nur Sicherheit bietet, sondern sehr funktional, preisgünstig und einfach ist. Eingebaute Tausch-, Sende- und Empfangsoptionen, ein ICO-Hub, sowie die preisgünstigsten Gebühren machen es interessant. Und das ganze funktioniert ohne Private Key ganz einfach per Email. Zum Naga Portrait =>
   
15.Mai IBM will eigene Kryptowährung auf der Stellar-Blockchain herausbringen (Info =>).
   
14.Mai Marshallinseln Die pazifische Inselgruppe der Marshallinseln wollen den Anfang machen. Als erster Staat der Welt wollen sie eine Kryptowährung zum gesetzlichen Zahlungsmittel erklären. Der Name soll Sovereign lauten.
   
13.Mai Facebook und Blockchain Steigt Facebook um auf Blockchain und führt einen eigenen Coin ein ? Gerüchten zufolge beschäftigt sich das Unternehmen mit diesem Gedanken und hat eine Task-Force eingerichtet, die die Möglichkeiten erforschen soll. Brancheninsidern zufolge würde eine solche Entscheidung und Entwicklung jedoch nicht von heute auf morgen passieren. Eine Facebook-Blockchain dürfte zudem nicht dezentralisiert sein und damit das Problem der Frage nach dem Eigentum der Daten nicht lösen. Es wird sich zeigen, ob dezentrale Social-Media-Plattformen auf der Blockchain in naher Zukunft eine Konkurrenz für Facebook und Co werden, bei denen die Daten Eigentum des Users bleiben.
   
12.Mai Was ist der Grund für den aktuellen unerwarteten Rücksetzer des Marktes mit Verlusten von zum Teil 30% und mehr in zwei Tagen. Manche Meldungen spekulieren über die Inspektion der Exchangebörse Upbit als Ursache, andere sehen einen weiteren Ausstoß von etwa 8.000 Bitcoin aus dem Mt.Gox-Nachlass in den Markt als Begründung. Oder ist es Marktmanipulation im Hinblick auf möglicherweise stark steigende Kurse ab der kommenden Woche mit der Drückung der Einstiegspreise ?
   
11.Mai Wie bereits Venezuela, so will auch der Iran sich einer staatlichen Kryptowährung bedienen, um die amerikanischen Sanktionen zu umgehen. Währenddessen wird berichtet, dass Iraner mehrer Milliarden USD ins Ausland verbracht haben, um Kryptowährungen zu kaufen. Dies hatte die iranische Regierung zuletzt untersagt.
   
11.Mai AI Crypto ICO Ein neues sehr interessantes Blockchainprojekt mit dem Namen AI Crypto hat am 9.5. seinen Presale gestartet. Das ICO wird Ende Mai beginnen. Das Projekt soll Mitte 2019 startklar sein und künstliche Intelligenz mit der Blockchain verbinden, um so massive synergetische Effekte zu erzeugen. Ein hochprofessionelles Entwickler- und Berater-Team will das Expertenwissen in beiden Bereichen zusammenführen und entsprechend honorieren. Ein ausführliches White Paper ist bereits herunterladbar. => weitere Infos
   
10.Mai Es ist nicht jedermanns Sache, sich mit Astrologie zu beschäftigen oder daran zu glauben, erst recht nicht, wenn es um finanzielle Fragen geht. In diesem Video allerdings beschreibt und begründet Joni Patry die dramatischen Entwicklungen der kommenden Monate sehr verständlich und durchaus glaubhaft und nachvollziehbar. Ihre Aussagen entsprechen denen etlicher Finanzmarkt- und Wirtschaftsexperten, die vor Turbulenzen am Finnzmarkt und in der Geopolitik warnen.
   
10.Mai Michael Novogratz und Bloomberg haben einen neuen Kryptoindex ins Leben gerufen, den Bloomberg Galaxy Crypto Index (BGCI). Er beruht auf den TOP10 Kryptowährungen und soll die Entwicklung des Marktes deutlicher machen.
   
10.Mai Vom 14.-16.Mai findet in New York die Consensus Conference statt, an der hochrangige Investoren, Fundmanager und Banker teilnehmen und sich zu Themen rund um Kryptowährungen austauschen. Im vergangenen Jahr startete Ethereum nach der Konferenz seinen phenomenalen Kursanstieg. Nun rechnen Insider mit einem neuen Boom, der durch neue Milliarden schwere Investitionen ausgelöst wird, die nach dem Meeting in den Markt fließen könnten.
   
8.Mai Nachdem Bytecoin auf der Exchange Binance gelistet wurde, ist der Kurs spontan explodiert und legte bis zu 200% zu. Der Handel musste kurzfristig ausgesetzt werden. Im Laufe des Tages ging der Kurs wieder leicht zurück. Allerdings ist Bytecoin zwischenzeitlich aus Coinmarketcap entfernt worden.
   
8.Mai Auch nach den neusten und krassen Auswürfen von Bill Gates und Warren Buffet wird nicht klar, wie sie ihre Meinungen gegen Bitcoin begründen, im Gegenteil scheint es so zu sein, als hätten beide wenig tieferes Verständnis vom Kryptomarkt. Der 87-jährige Buffet, den man eigentlich nicht andauernd zitieren sollte, gibt auch gerne zu, dass er jahrelang keine Technologieaktien gekauft hat, was ein Fehler gewesen sei. So wird er wohl nun ein weiteres Mal irren, sei es ihm wegen seines hohen Alters zugestanden.
   
5.Mai Naga und Ontology Kooperation Naga und Ontology sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Man wolle zusammen eine neue öffentliche Blockchain-Infrastruktur und ein auf Vertrauen bestehendes Ökosystem schaffen. => weitere Infos
   
5.Mai Wie lassen sich Blockchain-Projekte in Kategorien einteilen, damit v.a. Anfänger eine bessere Übersicht bekommen ? Diese kleine Tabelle soll beispielhaft einige der größsten Blockchains ordnen. Die Zusammenstellung ist ein Vorschlag von Blockchainmoney.de als Service. Als PDF herunterladen =>>
   
4.Mai Nun doch: Goldman Sachs will nun doch trotz mehrmaliger Dementis in den Kryptohandel einsteigen. Angeblich wegen hoher Kundennachfrage.
   
4.Mai Intchain - Internet Node Token IOTA hat sich in den letzten Tagen aufgrund neuer Kooperations-Projekte stark entwickelt und wird dies vermutlich weiterhin tun. Das Internet der Dinge wird rasend schnell auf uns zukommen und die Welt verändern.
Ein Blockchainprojekt, das noch in den Startlöchern steckt und im Schatten steht, ist INTChain - Internet Node Token. Es ist das chinesische IOTA und hat bereits jetzt starke Partner wie IBM, Huawei oder die Universität Zhejiang. INT wird auf der Plattform EOS eingeführt und kann somit in der zweiten Jahreshälfte hochgefahren werden. Dann wird der Token wohl auch auf größeren Exchanges zu haben sein und der Preis steigen. => weitere Infos
   
1.Mai Welche Exchange hält welchen Coin ? Eine aktuelle individuelle Übersicht über die TOP-Währungen von Blockchainmoney.de als Service. Als PDF herunterladen =>>
   


nach oben

ältere Meldungen aus dem April 2018 =>

ältere Meldungen aus dem März 2018 =>

ältere Meldungen aus dem Februar 2018 =>

ältere Meldungen aus dem Januar 2018 =>

ältere Meldungen aus dem Dezember 2017 =>

ältere Meldungen aus 2017 =>





Euro Kurse

Gold Price

Silver Price


online Reiseführer



sei wie Du bist

Erfolgsfaktor Service

de und com Domains günstig kaufen

Die Logik des Lebens

schnell den besten Flugpreis finden

Wer oder was ist Gott



Fussball WM 2018 Russland

tropical-travel-Reiseführer schnell den besten Flugpreis finden
Anzeige: Liebe, Freude, Harmonie - das zeitgemäße Buch der Selbsterkenntnis - jetzt bei amazon