+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++

Informationen zu Ripple



Was ist Ripple ?


Ripple ist eine Plattform, die den internationalen Zahlungsverkehr vereinfachen und beschleunigen soll. Mit Ripple können Transaktionen zwischen Banken kostengünstiger und schneller vollzogen werden, als mit dem bisherigen Swift-System. Mit dem Ripple Netzwerk vollzogenen Transaktionen benötigen nur wenige Sekunden oder Minuten. Das alte System, in dem Bank-Transaktionen mehrer Tage benötigen und sehr teuer sind, ist damit überholt.


Ripple verbindet Banken, Zahlungsanbieter, digitale Börsen und Unternehmen über das Ripple Netzwerk, um reibungslos weltweit Geld zu versenden.


Die Eigenschaften der Stellar-Plattform lassen sich in folgenden Punkten zusammenfassen:

  • einfach und sicher
  • Sekunden schnell
  • sehr kostengünstig
  • skalierbar

Die Ripple-Plattform gilt als Blockchain der Banken und könnte das Swift-System ablösen. Sie ist bestrebt, das internationale Zahlungssystem einfacher, schneller und billiger zu machen. Mehr als hundert große und kleine Banken haben bereits eine Zusammenarbeit mit Ripple aufgenommen.


Wo kann man XRP kaufen ?


Bislang bieten folgende Exchange-Börsen den Erwerb von Ripple XRP an:

Wer XRP gegen Euro kaufen möchte, muss zunächst Bitcoin oder Ether kaufen und diese dann zu den genannten Börsen transferieren.


lizenzfreie Bilder kaufen

Wie legt man ein Ripple-Wallet an ?


Wer seine erworbenen XRP nicht auf der Exchange-Börse belassen will, der sollte sich ein Ripple-Wallet herunterladen und einrichten. Dafür stehen verschiedene Wallets zur Verfügung. Sehr schön ist das Wallet namens Eden von exodus.io, das jedoch bislang ohne Support zum Download angeboten wird. Es funktioniert, aber im Falle eines Problems bekommt man keinen Support von Exodus.
Ein weiteres gutes Desktop-Wallet ist Rippex, das einer Anmeldung und einer ersten Überweisung von mindestens 20 Ripple XRP bedarf.


Anleitung Ripple Wallet eröffnen mit Rippex: auf "create new account" und "create an empty account" klicken und es erscheinen drei Codes: passphrase, public-key und der secret-key. Der public-key ist die Empfangsadresse für Ihre XRP, die Sie bei Ihrer Exchange-Börse als Adresse zum Versenden Ihrer XRP eingeben. Die passpharse ist das Passwort zum einloggen und der Secret-key ist das Passwort zur Wiederherstellung oder zum Anlgen des Wallets auf einem anderen Computer.
Passphrase und Private Key unbedingt geheim halten und sicher aufbewahren, ansonsten kommen Sie nicht mehr in Ihren Account hinein.


Wenn Sie das Wallet-Konto angelegt haben, müssen Sie unter Nutzung des Public-Keys zunächst mindestans 20 XRP (Achtung: Versandgebühren von der Börse hinzurechnen) überweisen, um das Konto zu aktiviern. Diese werden nach erfolgtem Versand oben in Ihrem nun eröffneten Account angezeigt. Fertig.


Ein weiteres recht gutes Ripple-Wallet ist Toastwallet, das es als Desktop oder als mobiles Wallet zum Download gibt.


zum Währungs-Überblick=>

meine Blockchain-Domains kaufen: z.B. mailmoney247.com
[Geld einfach wie eine Mail versenden]




Euro Kurse




Erfolgsfaktor Service

de und com Domains günstig kaufen

schnell den besten Flugpreis finden



Fussball WM 2018 Russland

tropical-travel-Reiseführer schnell den besten Flugpreis finden
Anzeige: Liebe, Freude, Harmonie - das zeitgemäße Buch der Selbsterkenntnis - jetzt bei amazon