+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++

Informationen zur Zilliqa Blockchain



Marktstartdatum: 26.1.2018 | Startpreis: 0,13 USD | max. Anzahl an ZIL: 12.500.000.000



Was ist Zilliqa ?


Zilliqa ist ein open source Blockchain-Projekt mit Sitz in Singapur. Der Name leitet sich von Silicon ab.


Zilliqa Krypto Mission und Ziel von Zilliqa ist ein Blockchain-Netzwerk mit möglichst hoher Skalierbarkeit, das Anwendungen mit vielen tausend Transaktionen pro Sekunde erlaubt. Maßstab sind dabei die Raten von VISA und Mastercard, die bei etwa 24.000 TPS liegen und für entsprechende Zahlungssysteme benötigt werden.


Zilliqa ist eine neuartige Blockchain-Plattform, die entworfen wurde, um sicher hohe Transaktionsraten in einem offenen und dezentralen Netzwerk zu erreichen. Das Hauptmerkmal, das Zilliqa hoch skalierbar macht, ist sogenanntes 'Sharding'.

Beim Sharding wird das Hauptnetzwerk in kleinere Teile (shards) zerlegt, die dann parallele Transaktionen durchführen können. Jedes Teilstück enthält mehrere Knoten, die für die Transaktionen verantwortlich sind und an das Prinzip Proof-of-Work angebunden sind. Je mehr Shards und Knoten das Netzwerk besitzt, desto mehr Transaktionen können parallel ausgeführt werden, und desto geringer werden die Kosten pro Transaktion. Somit sollen wesentlich günstigere Gebühren z.B. für Händler realisiert werden, wie dies bei Kreditkartenunernehmen der Fall ist.

Das Prinzip Proof-of-Work wird bei Zilliqa nicht zum Erzeugen von Konsensus, sondern zur Steigerung der Sicherheit gegen (Sybil-)Attacken und zum Sharding benötigt. Konsensus wird durch ein optimiertes Byzantine Fault Tolerant (pBFT) Protokoll erzeugt. Der Stromverbrauch ist deutlich geringer als bei anderen PoW-Blockchains. Infos im White Paper =>


Die Zilliqa Plattform erlaubt Anwendungen, die selbst hochskalierbar sein sollen, wie dezentrale soziale Netzwerke, dezentrale Exchangebörsen oder dezentrale Werbenetzwerke. Allerdings müssen Entwickler die eigene Programmiersprache von Zilliqa erlernen.


Zilliqa ist bereits auf den größten Exchanges gelistet und hat bereits nach kurzer Zeit die Top20 gestürmt. Im Sommer wird nach Plan der Mainnet-Launch erfolgen. Testnet-Erfahrungen können schon gemacht werden. Die aktuellste Transaktionsrate des Testnets kann auf der Homepage eingesehen werden. Sie betrug am 29. Juni mit nur 6 Shards bereits 2.488 TPS.



Wo kann man ZIL kaufen ?


ZIL ist die Währung im Zilliqa-Projekt. Bislang bieten folgende eher kleinere Exchange-Börsen den Erwerb von ZIL an:

  • Binance (gegen Bitcoin, BNB und Ether)
  • Huobi (gegen Bitcoin, Ether und USDT)
  • OKEx (gegen Bitcoin, Ether und USDT)
  • Gate (gegen Bitcoin und Ether)
  • HitBTC (gegen Bitcoin und Ether)

Wer ZIL gegen Euro kaufen möchte, muss zunächst Bitcoin oder Ether kaufen und diese dann zu den genannten Börsen transferieren.


lizenzfreie Bilder kaufen

Wie legt man ein ZIL-Wallet an ?


Zilliqa ist noch ein ERC20-Token und wird nach Mainnet-Start ein eigenes Wallet anbieten. Bis dahin kann man ZIL auf gängigen ERC20-Token-Wallets lagern.


Blockchain-Domains kaufen: z.B. coinabc.de




Euro Kurse




Erfolgsfaktor Service

de und com Domains günstig kaufen

schnell den besten Flugpreis finden



Fussball WM 2018 Russland

tropical-travel-Reiseführer schnell den besten Flugpreis finden
Anzeige: Liebe, Freude, Harmonie - das zeitgemäße Buch der Selbsterkenntnis - jetzt bei amazon