+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++

Übersicht neuer Krypto-Währungen 2020


Defichain Ramp Avalanche Klaytn Saga
Origin Terra Marcopolo Orchid Solana
Hive Just Freight Trust & Clearing Network Bidaochain Energy Web Chain
Compound Relictum pro UMA Balancer TNCcoin
Cartesi DMM Kardiachain Trustswap Orion Protocol
Fio Protocol Statera XIO network DIA Data Unicrypt
Nest Protocol Alchemy RMPL Parsiq Dev Protocol
Libera Axis Celo Uniris Phala
Dice Sun Uniswap Wing Cypherium
Flamingo HARD Protocol Morpher Meter Rio DeFi
Oraichain Raicoin Centaur POP Network DistX
Near Protocol Lead Token Helium Injective Protocol Audius
Darwinia Mantra DAO The Sandbox Unilend Bondly
Freeway Token CyberFi Nerve Network OctoFi AllianceBlock
OVR Token Akoin Velo API3 Base Protocol
Sora XOR Polkastarter Akash Union The Graph
1inch Nsure Marlin Cover Bird
Frontier Dodo Network Kira Network Venus Decentr
Radix Anyswap Arweave Zeroswap Skale
Mirror Lukso Unilayer Alpha Finance Conflux
Axie Infinity Amp


Kryptos bis 2017 =>    Kryptos 2018 =>    Kryptos 2019 =>    Kryptos 2021 =>

wie Kryptos kaufen =>

Im folgenden sollen die größten und besten Blockchain-Projekte 2020 im Kurzportrait vorgestellt werden (Datenquelle: Coinmarketcap.com), sobald sie in Coinmarketcap gelistet sind oder bei Marktstart.


Terra (KRT)


Terra

Terra ist ein Netzwerk preisstabiler Kryptowährungen, die an die wichtigsten Währungen der Welt gekoppelt sind. Terra KRT ist an den koreanischen Won gekoppelt. Hinter Terra verbirgt sich ein Protokoll, das Preisstabilität durch einen Algorithmus gewährleisten soll, der die gesamte Geldmenge flexibel erweitert und reduziert.

  • Einführung: 15.1.2020
  • Start-Kurs: 1,39 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 169,7 Mio. USD
  • Begrenzung: 995.859.074
  • Blockchainprojekt: Kryptowährung


Orchid (OXT)


Orchid

Orchid Labs Protokoll ist ein dezentrales Open-Source-Projekt, das die Überwachung und Zensur des Internets beenden will. Das Orchid-Protokoll verwendet ein Overlay-Netzwerk, das auf dem vorhandenen Internet basiert. Dieses soll über einen Peer-to-Peer-Bandbreitenmarktplatz gesteuert werden, der Anbietern und Nachfragern von Bandbreite den Handel via OXT-Token (ERC20) ermöglicht. So soll ein freies und dezentralisiertes Internet mit privaten VPNs entstehen. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 17.12.2019
  • Start-Kurs: 0,34 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 20,4 Mio. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Marktplatz


Solana (SOL)


Solana

Solana ist eine One-Layer Blockchain mit hohem Durchsatz, die derzeit 50-65.000 Transaktionen pro Sekunde und 400 ms Blockzeiten ohne komplexe Lösungen wie Sharding oder Second-Layer unterstützt. Mit einer wesentlichenen Innovation namens Proof-of-History soll Solana jede andere Blockchain übertreffen und geringe Gebühren von nur 0,00001 USD pro Transaktion haben. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 10.4.2020
  • Start-Kurs: 0,22 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: 5 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Plattform
nach oben

Marcopolo Protocol (MAP)


Marcopolo

Marcopolo ist ein Peer-2-Peer digitales, skalierbares und interoperables Zahlungsystem, das sich vorgenommen hat, zentralisierte Systeme zu ersetzen. Das Netzwerk will potenziell alle öffentlichen Blockchains verbinden und Transaktionen zu nahe Null Gebühren sekundenschnell abwickeln, um so zur alltäglichen Zahlungsplattform für die breiten Massen zu werden.

  • Einführung: 6.1.2020
  • Start-Kurs: 0,038 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 10 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Zahlungssystem


Relictum pro (RLC)


Relictum

Relictum Pro ist eine skalierbare, hypermoderne Blockchain (5.0 nach eigenen Aussagen). Das Projekt kann mit leistungsstärkeren Prozessoren mit den neuesten elektronischen und Computertechnologien, einschließlich Photonen- und Quantencomputer, verwendet werden. Die wesentlichen Eigenschaften sollen sein: extrem kleine Blockgröße, extrem schnelle Transaktionszeiten und mehr als 1 Mio TPS Skalierbarkeit. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 2020
  • Start-Kurs: 0,006 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 10 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Plattform


Compound (COMP)


Compound

Wie die meisten DeFi-Protokolle (dezentralisierte Finanz) ist Compound ein System offen zugänglicher intelligenter Verträge, die auf Ethereum basieren. Compound ermöglicht Kreditnehmern die Aufnahme von Krediten und Kreditgebern die Bereitstellung von Krediten, indem sie ihre Krypto-Assets in das Protokoll einbinden. Die von Kreditnehmern und Kreditgebern gezahlten und erhaltenen Zinssätze werden durch Angebot und Nachfrage jedes Krypto-Assets bestimmt. Mit jedem neuen Block werden Zinssätze generiert. Kredite können zurückgezahlt und gesperrte Vermögenswerte jederzeit zurückgezogen werden. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 17.6.2020
  • Start-Kurs: 77,14 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 537,2 USD
  • Begrenzung: 10 Mio.
  • Blockchainprojekt: Finanz-Plattform
nach oben

Energy Web Chain (EWT)


Energy Web Chain

Die Energy Web Chain ist eine öffentliche Blockchain-Plattform für Unternehmen auf der Ethereum-Blockchain, die auf die regulatorischen und betrieblichen Marktanforderungen des Energiesektors zugeschnitten ist. Die Energy Web Chain wurde im Juni 2019 von der Energy Web Foundation gegründet, einer globalen gemeinnützigen Organisation, die das Potenzial der Blockchain-Technologie im Energiesektor nutzen und ihrem globalen Mitgliederkonsortium aus Energieunternehmen, Versorgungsunternehmen, Netzbetreibern, Softwareentwicklern und Technologieanbietern zur Verfügung stellen will. Um die Verwendung von Blockchain-Technologie im Energiesektor voranzutreiben, baut die EWF Open-Source-Frameworks, also Softwaremodule oder Referenzanwendungen, mit denen Entwickler ihre speziellen Anwendungsentwicklungen beschleunigen und deren Kosten senken können. Aber nicht nur Module, die von den Entwicklern für ihre jeweiligen Applikationen verwendet werden können, sondern auch fertige Use Case Frameworks, die einfach kopiert, erweitert oder verwendet werden können, um daraus kommerzielle Anwendungen zu erstellen. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 30.3.2020
  • Start-Kurs: 1,05 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 36,7 Mio. USD
  • Begrenzung: 100 Mio.
  • Blockchainprojekt: Plattform


Avalanche (AVAX)


Avalanche

Avalanche ist eine Open-Source-Blockchain-Plattform für stark dezentralisierte Anwendungen und neue interoperable Blockchains. Avalanche, die eine DAG-Architektur besitzt, soll die erste Plattform für intelligente Verträge sein, die Transaktionen in weniger als einer Sekunde bestätigt, das gesamte Ethereum-Entwicklungs-Toolkit unterstützt und Millionen von Blockproduzenten ermöglicht. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 12.7.2020
  • Start-Kurs: 4,60 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 720 Mio.
  • Blockchainprojekt: Plattform


Balancer (BAL)


Balancer

Balancer ist ein dezentralisiertes erlaubnisfreies Protokoll für das automatisierte Market-Making mit mehreren Token. Es ermöglicht Vermögenswertinhabern, Balancer-Pools zu erstellen, und Händlern, mit diesen Pools zu handeln. Balancer-Pools enthalten 2 oder mehr Token mit jeweils beliebigen Anteilen des Gesamtpoolwerts. Die Pools stellen dem Balancer-Protokoll Liquidität zur Verfügung und berechnen den Händlern im Gegenzug eine Handelsgebühr. Pools können als automatisierte Market Maker betrachtet werden, da jeder zwischen zwei in einem Pool vorhandenen Token handeln kann. Es gibt zwei Kategorien von Benutzern, die vom Balancer-Protokoll profitieren können: Liquiditätsanbieter, die Balancer-Pools besitzen oder an gemeinsam genutzten Pools teilnehmen, und Händler, die Pools zum Handeln verwenden.

  • Einführung: 24.6.2020
  • Start-Kurs: 20,60 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: USD
  • Begrenzung: 35,435,000
  • Blockchainprojekt: Finanz-Plattform
nach oben

Freight Trust & Clearing Network (EDI)


Freight Trust & Clearing Network

Das Freight Trust & Clearing Network-Protokoll soll eine reibungslose Logistik und Handelsfinanzierung in der Logistik- und Lieferkettenbranche zwischen lokalen und globalen Unternehmen und Betrieben ermöglichen.

  • Einführung: 25.4.2020
  • Start-Kurs: 0,0006 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 611,029,679
  • Blockchainprojekt: Plattform


UMA (UMA)


UMA project

UMA ist ein Open-Source-, erlaubnisloses und zensurresistentes Protokoll zum Aufbau synthetischer Assets. Unter Verwendung von Konzepten aus Fiat-Finanzderivaten definiert UMA ein Open-Source-Protokoll, mit dem zwei beliebige Gegenparteien ihre eigenen Finanzverträge entwerfen und erstellen können. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 25.5.2020
  • Start-Kurs: 1,35 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 381,3 USD
  • Begrenzung: 100,224,681
  • Blockchainprojekt: DeFi-Plattform


Bidaochain (BID)


Bidaochain

BiDao ist ein neues Blockchain-Projekt, das einen vertrauenswürdigen Stablecoin und ein neues dezentrales Finanzinstrument erstellt, das den Hebelhandel in einem vertrauenswürdigen Umfeld (CDP) ermöglicht. Darüber hinaus bietet BiDao DeFi-Anwendungen aus einer Hand. Bislang gibt es keinen vertrauenswürdigen Stablecoin, der Blockchain unabhängig ist und verschiedene Krypto-Assets als Sicherheiten (Collaterals) zulässt und somit nicht reibungslos mit anderen Krypto-Assets interagieren kann. BiDao will ein neues Blockchain-System für DeFi bauen, zunächst auf Basis von Binance, später auch mit anderen Blockchains im BiDao-Ökosystem. Das Ziel ist, ein Blockchain-agnostisches Ökosystem für Defi-Anwendungen zu schaffen. Der Stablecoin BAI ist and den USD angelehnt, BID ist der Utility-Token. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 28.9.2020
  • Start-Kurs: 0,032 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: 4 Mrd.
  • Blockchainprojekt: DeFi-Plattform
nach oben

Just (JST)


Just

JUST basiert auf dem TRON-Netzwerk und will allen Nutzern eine Reihe benutzerfreundlicher und transparenter Finanzdienstleistungen bereitstellen, ein faires, dezentrales Finanzsystem aufbauen, das Anwendern auf der ganzen Welt stabile Mechanismen für die Kreditvergabe und -verwaltung bietet. JUST ist ein Zwei-Token-System. Der erste Token, USDJ, ist eine Stablecoin, der im Verhältnis 1:1 an den US-Dollar gebunden ist und durch Besicherung von TRX über das CDP-Portal von JUST generiert wird. JST, das zweite Token wird zur Zahlung von Zinsen, zur Wartung der Plattform, zur Teilnahme an der Governance durch Abstimmung und für andere Aktivitäten auf der JUST-Plattform verwendet. USDJ ist eine Währung, die durch dezentrale Smart Contracts auf dem TRON-Netzwerk generiert wird und durch Collateralized Debt Positions (CDPs) an den US-Dollar gebunden wird.

  • Einführung: 5.5.2020
  • Start-Kurs: 0,008 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 6,4 Mio. USD
  • Begrenzung: 9,9 Mrd.
  • Blockchainprojekt: DeFi-Plattform


Hive (HIVE)


Hive

Hive ist ein Fork der Steem-Blockchain, eine neue Community-getriebene Plattform mit dem Ziel, das Web3 auf die Blockchain zu bringen. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 20.3.2020
  • Start-Kurs: 0,28 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 37,8 Mio. USD
  • Begrenzung: 366.223.238
  • Blockchainprojekt: Plattform


Origin (OGN)


Origin

Origin möchte einen echten Peer-to-Peer-Marktplatz erstellen, auf dem Käufer und Verkäufer direkt und ohne Zwischenhändler zusammenkommen und Geschäfte abwickeln können. Benutzer können Waren und Dienstleistungen über die mobile Origin Markt-App, sowie Partner-Apps kaufen und verkaufen. Marktplatzbetreiber können zudem eigene Peer-to-Peer-Anwendungen erstellen, die die Open-Source-Standards von Origin nutzen.

  • Einführung: 10.1.2020
  • Start-Kurs: 0,22 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: P2P-Marktplatz
nach oben

TONToken (TON)


TON

+++DAS URSPRÜNGLICHE PROJEKT WURDE GESTOPPT !+++ TON Community Token ist ein offenes und dezentrales Blockchain-Netzwerk-Projekt der Social Media Plattform Telegram, die sich aktuell zu einer der weltweit führenden Kommunikationsformen entwickelt hat. Die Blockchain soll extrem skalierbar und schnell sein und den Telegram Nutzern die Möglichkeit geben, Transaktionen von GRAM-Coins in Sekundenschnelle zu vollziehen. Daneben wird das Netzwerk weitere Dienste anbieten, u.a. soll es einen Domain Name Server geben. Ob auch ein Staking in der vom Proof-of-Stake geführten Blockchain geben wird, und welche anderen Formen der Beteiligung von Nutzern möglich sein wird, wird mit Spannung erwartet. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 3.9.2020
  • Start-Kurs: 0,08 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: n.a. Mio. USD
  • Begrenzung: 400 Mio.
  • Blockchainprojekt: Social Media Plattform


Saga currency (SGA)


Saga

Saga soll eine stabile digitale Währung für den globalen Einsatz werden. Um die Preisvolatilität zu verringern, wird der SGA-Coin zum Zeitpunkt seiner Einführung vollständig durch mehrere nationaler Fiat-Währungen abgesichert sein. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 15.1.2020
  • Start-Kurs: 1,39 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: n.a. Mio. USD
  • Begrenzung: 6.481.962.895
  • Blockchainprojekt: Kryptowährung


Ramp (RAMP)


Ramp

Ramp DeFi entwickelt eine Reihe von Produkten, die als Bausteine für das Ramp-Ökosystem und den kettenübergreifenden Liquiditätstransfer fungieren. Es will das Staking-Kapital von Nicht-ERC20-Staking-Blockchains in einem rUSD-Stablecoin besichern, um es Nutzern der Ethereum-Blockchain zu ermöglichen eUSD zu prägen, indem sie ihre ERC20-Stablecoins in den eUSD-Liquiditätspool von RAMP einzahlen. rUSD-Inhaber und eUSD-Inhaber können dann rUSD / eUSD frei ausleihen, verleihen oder umtauschen, wodurch eine nahtlose Liquiditäts-Rampe für Nutzer entsteht, deren Kapital in Stakings gebunden ist. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 21.10.2020
  • Start-Kurs: 0,018 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 5 Mio. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: DeFi-Protokoll
nach oben

Cartesi (CTSI)


Cartesi

Cartesi ist ein Open-Source-Projekt, das Linux-Open-Source-Software-Stacks mit Blockchain-Technologie verbindet, um skalierbare DApps zu erstellen. Cartesi ermöglicht komplexe Berechnungen über große Datenmengen außerhalb der Kette, ohne Einschränkungen und Gebühren für die Blockchain, und unter Beibehaltung der Dezentralisierung und Sicherheit der Blockchin. DApps mit Cartesi sollen einfacher zu erstellen, skalierbarer und leistungsfähiger sein. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 23.4.2020
  • Start-Kurs: 0,059 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 3,78 Mio. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Betriebssystem


TNCcoin (TNC)


TNCcoin

TNC Mainnet ist ein Open-Source-Netzwerk, das hauptsächlich für die Verbindung mit der Spieleindustrie entwickelt wurde. Spieleentwickler haben die Möglichkeit, eigene Token aus dem TNC-Mainnet als digitale Währung im Spiel zu erstellen. Entwickler können ihr eigenes Spieletoken als TNC-20 anpassen, indem sie Smart Contracts auf dem TNC-Mainnet erstellen und diese vollständig als In-Game-Währungen integrieren. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 4.5.2020
  • Start-Kurs: 0,26 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 626 Mio. USD
  • Begrenzung: 1 Bill.
  • Blockchainprojekt: Plattform


Trustswap (SWAP)


Trustswap

TrustSwap ist eine Zahlungs-Plattform, kettenübergreifendes "Smart Swap"-System, mit dem verschiedenste Coins und Token einfach getauscht werden können. Transaktionen werden über Smart-Contracts gesteuert. Die Plattform bietet Treuhanddienste, zeitversetzte Transaktionen, Smart Swaps, aufgeteilte Transaktionen, Transaktionen von Assets und mehr. Als Anwendungsfälle werden u.a. genannt: wiederkehrende Zahlungen, wie Gehälter oder Abonnements, Geschenkzahlungen, Zahlungen mit Datumsfreigabe inkl. nach Ableben/Testament. Trustswap könnte ein weiterer Fortschritt für DeFi sein. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 10.7.2020
  • Start-Kurs: 0,048 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: 100 Mio.
  • Blockchainprojekt: Exchange
nach oben

Kardiachain (KAI)


Kardiachain

Kardiachain ist eine dezentralisierte öffentliche Blockchain-Plattform, die sich auf Interoperabilität und hybride, sich selbst optimierende Blockchain-Lösungen bzw. Infrastrukturen für Unternehmen und Regierungen in Vietnam und Südostasien konzentriert. Das Team will Unternehmen und Institutionen helfen, Produkte und Leistungen für zig Millionen Menschen auf die Blockchain zu bringen. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 18.4.2020
  • Start-Kurs: 0,0007 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 3,3 Mio. USD
  • Begrenzung: 5 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Plattform


Orion Protocol (ORN)


Orion Protocol

Das Orion-Protokoll ist eine neuartige Lösung für viele DeFi-Herausforderungen und -anwendungen. Orion basiert auf einem Liquiditätsaggregator, der die Liquidität des gesamten Kryptomarkts in einer dezentralen Plattform zusammenfasst, aus allen wichtigen zentralen Börsen, dezentralen Börsen und Swap-Pools. Das Orion-Protokoll aggregiert die Liquidität, Auftragsbuchtiefe und Preisfindung aus jedem zentralisierten und dezentralisierten Markt für digitale Vermögenswerte. Dies ermöglicht die Schaffung des Orion-Terminals und einer Reihe weiterer dringend benötigter Produkte, die von Entwicklern, Verbrauchern und Unternehmen benötigt werden. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 17.7.2020
  • Start-Kurs: 0,78 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 100 Mio.
  • Blockchainprojekt: DeFi-Protokoll


Statera (STA)


Statera

Statera ist ein auf intelligenten Verträgen basierender Indexed Deflationary Token (IDT), der mit einem vertrauenswürdigen und von der Community gesteuerten Portfolio erstklassiger Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Chainlink und Synthetix zusammenwirkt. Statera arbeitet als deflationärer Indexfonds, Wertspeicher und Proof of Balance. Das Konzept eines IDT besteht darin, dass der IDT durch kontinuierliches Verbrennen eines kleinen Teils des zirkulierenden Token-Angebots und die Teilnahme an einem Indexfonds ein risikominderndes Engagement realisiert und die Beteiligung des Portfolios fördert. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 20.7.2020
  • Start-Kurs: 0,026 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: 89,364,725
  • Blockchainprojekt: DeFi-Protocol
nach oben

Fio Protocol (FIO)


Fio Protocol

Das Fio-Protokoll ist ein dezentraler Anwendungs-Layer für die gesamte Blockchainwelt, der in vorhandene Kryptoprodukte wie Wallets, Börsen und Krypto-Zahlungsprozessoren integriert wird. Das FIO-Protokoll ist eine DPoS-Blockchain (Delegated Proof of Stake), die eine hohe Skalierbarkeit gewährleistet und den Blockherstellern, die das Netzwerk sichern, angemessene wirtschaftliche Anreize bietet. Es ist keine offene Smart-Contract- und keine dApp-Plattform. Das Besondere an dem Protokoll ist seine zukünftige Nützlichkeit, wenn es um lesbare Kryptoadressen geht. FIO-Adressen haben eine einzelne Kennung und ermöglichen es, öffentliche Blockchain-Adressen menschlich lesbar zu machen und zwar eine Adresse für alle Coins und Tokens eines registrierten Nutzers. Es ist einfach, sich zu registrieren, einfach zu bedienen und funktioniert automatisch mit jedem Token und jedem Coin. FIO-Adressen sind unter Berücksichtigung der Privatsphäre konzipiert. Der Name selbst wird nur als Hash in der Blockchain gespeichert, und die Korrelation einer FIO-Adresse mit den öffentlichen Adressen der Brieftasche wird nur verschlüsselt gespeichert. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 19.7.2020
  • Start-Kurs: 0,08 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Plattform


XIO network (XIO)


XIO network

XIO ist ein Blockchain-Startup-Netzwerk, das anderen Projekten dabei helfen soll, innovative, originelle und experimentelle Ideen mit wenig bis gar keinem Kapital in die dezentrale Welt zu bringen. XIO ist ein alternatives System, mit dem gute Ideen mit wenig Kapital in großem Maßstab in die Welt gebracht werden können.

  • Einführung: 16.5.2020
  • Start-Kurs: 0,05 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 1,8 Mio. USD
  • Begrenzung: 100 Mio.
  • Blockchainprojekt: Netzwerk


RMPL (RMPL)


RMPL

RMPL ist eine ähnliche Währung wie Ampleforth. RMPL ist ein DeFi-Protokoll mit einem elastischen Versorgungsmodell. Dies bedeutet, dass sich das Gesamtangebot an RMPL über eine Rebase ständig ändert. Das genaue Datum und die Uhrzeit der Rebase sind zufällig, um Preismanipulationen zu verhindern. RMPL erreicht mit seiner randomisierten Rebase ein Angebotspreisgleichgewicht. Infolgedessen liegt die Volatilität im Token-Angebot und nicht im Preis. Das Eigentum eines Inhabers am Netzwerk bleibt immer das gleiche, da sich die Wallet-Guthaben im Verhältnis zu Änderungen der Nachfrage ändern.

  • Einführung: 11.8.2020
  • Start-Kurs: 2,10 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: 12.900.238
  • Blockchainprojekt: Kryptowährung
nach oben

Alchemy (ACOIN)


Alchemy

Alchemy ist eine dezentrale Trainingsplattform für Datenmodelle, die auf einer Verschlüsselungsoperation für die Kettensicherheit und einem Algorithmus für zufällige Schulungen basiert. Dabei übertragen Blockchain-Ökosystemknoten Transaktionsentscheidungsdaten zurück an Beacons, die keine Lieferantendaten speichern, sondern die Daten in eine Sandbox verpackt, wobei nur das Beacon-Anpassungsmodell zum Training verwendet wird. Alchemy Smart Contract zeichnet Daten im Zusammenhang mit Transaktionen / Übertragungen auf der Plattform auf und stellt sicher, dass Dateneigentum und Nutzungsrechte durch sichere Verschlüsselungsvorgänge von mehreren Parteien und Sandbox-Datentransaktionen unabhängig voneinander sind.

  • Einführung: 16.4.2020
  • Start-Kurs: 5,07 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 1,8 Mio. USD
  • Begrenzung: 99.695.908
  • Blockchainprojekt: Plattform


Parsiq (PRQ)


Parsiq

Parsiq ist eine Blockchain-Überwachungs- und Ereignisverfolgungsplattform, das Tools zur Analayse, zum Nachvollziehen von Transaktionen und zum Erkennen und Verhindern von Kryptowährungsbetrug bietet. Es dient der Echtzeitüberwachung von Konten, Transaktionen und dem zugehörigen Blockchain-Status. Mit integrierten Reverse-Oracles bildet es die Brücke zwischen On-Chain-Blockchain- und Off-Chain-Anwendungen. Als Open-Source-Plattform ist es für jedermann nutzbar. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 21.8.2020
  • Start-Kurs: 0,059 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 26,5 Mio. USD
  • Begrenzung: 500 Mio.
  • Blockchainprojekt: Plattform


Nest protocol (NEST)


Nest Protokoll

Das NEST-Protokoll ist ein verteiltes Orakel-Netzwerk.

  • Einführung: 14.7.2020
  • Start-Kurs: 0,027 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 12,58 Mio. USD
  • Begrenzung: 10 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Oracle-Protocol
nach oben

DIA data (DIA)


DIA data

DIA ist ein Schweizer Blockchain-Projekt, das Open-Source-Zugang zu Crowd-verifizierten Finanzdaten für Finanzinstituten bietet, eine unveränderliche und überprüfte zentrale Quelle für Finanzmarktdaten für jeden Markt- und Asset-Typ. DIA ist ein Ökosystem für offene Finanzdaten in einem Ökosystem für intelligente Finanzverträge. Ziel von DIA ist es, Datenanalysten, Datenanbieter und Datennutzer zusammenzubringen. Es bietet eine zuverlässige Oracle-Brücke zwischen Off-Chain-Daten aus verschiedenen Quellen und On-Chain-Smart-Verträgen, mit denen eine Vielzahl von Finanz-dApps erstellt werden können. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 4.8.2020
  • Start-Kurs: 0,93 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 1,8 Mio. USD
  • Begrenzung: 200 Mio.
  • Blockchainprojekt: Oracle protocol


Unicrypt (UNC)


Unicrypt

UniCrypt ist ein Community-basiertes Ökosystem transparenter dezentraler Anwendungen und ein Vertrauensnetzwerk für dezentrale Exchanges. Aufgrund der Anzahl von Betrügereien an der Uniswap-Börse wurde ein ERC20- und ERC20-Vertrauensnetzwerk aufgebaut, das auch intelligente Verträge für alle vorhandenen Funktionen implementiert, damit Verträge auf der Ethereum-Blockchain transparent angezeigt werden und Vertrauen geschaffen wird. Unicrypt hat einen dezentralen Uniswap-Browser geschaffen, der für jedes vorhandene Handelspaar einen Vertrauensscore zeigt, der wiederrum von Teilnehmern durch Voting bestimmt wird. Das Ziel ist, die Betrugspools auf Uniswap zu eliminieren und den Handel transparent zu machen.

  • Einführung: 29.7.2020
  • Start-Kurs: 0,031 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: n.a. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: DEX Netzwerk


DMM Governance (DMG)


DMM

DeFi Money Market (DMM) ermöglicht es jedem, Zinsen für seine Krypto-Währungen zu verdienen, gedeckt durch reale Vermögenswerte, die on-chain einsehbar sind.

  • Einführung: 7.7.2020
  • Start-Kurs: 1,53 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: 250 Mio
  • Blockchainprojekt: DeFi Protokoll
nach oben

Libera (LIB)


Libera

Mit Libera können Benutzer oder Entitäten ihre eigenen dezentralen Krypto-Custodies erstellen, die von jeder DEX-, CEX- oder DeFi-Anwendung übernommen werden können. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 25.8.2020
  • Start-Kurs: 3,19 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: n.a. USD
  • Begrenzung: 5 Mio.
  • Blockchainprojekt: DeFi Netzwerk


Axis (AXIS)


Axis

AXIS wird ein offenes Finanzsystem schaffen, indem es die erste dedizierte DeFi-Superkette aufbaut, komplette Wall Street-Handelsfunktionen in der Kette entwirft und verschiedene DeFi-Asset-Integrationen über Blockchains hinweg verbindet. Mit nativen, margenfähigen, anpassbaren synthetischen DeFi-Assets mit integrierter Risikominderung will AXIS die Zukunft des Finanzwesens werden.

  • Einführung: 22.8.2020
  • Start-Kurs: 3,61 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: n.a. USD
  • Begrenzung: 24 Mio.
  • Blockchainprojekt: DeFi Netzwerk


Uniris (UCO)


Uniris

Uniris will eine wirklich skalierbare, sichere und dezentrale Welt schaffen. Dazu haben sie einen neuen, den ARCH Konsensus (Atomic Rotating Commitment Heuristic) entwickelt, der im Gegensatz zu dBFT, dPoS oder DAG selbst bei 90% böswilliger Netzwerkaktivität hohe Sicherheit bieten soll. Durch die Verwendung einer manipulationssicheren biometrischen Authentifizierungs-Mechanismus für eine dezentralisierte Identität in einem neuen Blockchain-Ökosystem soll die Mensch-Internet-Interaktion vereinfacht werden und zur schnelleren Massenadaption führen. Die dezentrale und interoperable Plattform soll Millionen von Transaktionen pro Sekunde unterstützen.
Uniris will eine digitale Zukunft ohne Einschränkungen, keine Passwörter mehr, keine Notwendigkeit mehr für Kreditkarten oder Wahlzettel. Die gesamte digitale Identität entmaterialisiert sich im eigenen Fingerabdruck.

  • Einführung: 3.9.2020
  • Start-Kurs: 0,12 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: 10 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Plattform
nach oben

Celo (CELO)


Celo

Celo ist eine offene Plattform, die Finanzinstrumente jedem zugänglich macht, der ein Mobiltelefon besitzt. Celo ist eine Zahlungsplattform, die versucht, Krypto-Zahlungen so einfach wie möglich zu gestalten und Wohlstand für alle Menschen schaffen will. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 22.5.2020
  • Start-Kurs: 0,89 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: n.a. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: DeFi Plattform


Phala (PHA)


Phala

Phala.Network läuft auf einer Parachain von Polkadot und garantiert die zuverlässige Ausführung intelligenter Verträge, während die Daten geheim gehalten werden. Das Netzwerkprotokoll implementiert einen vertraulichen Smart Contract mit einer TEE-Blockchain-Hybridarchitektur und kann Blockchains die Möglichkeit vertraulicher Verträge bieten, die kettenübergreifend interoperabel sind. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 12.9.2020
  • Start-Kurs: 0,069 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: n.a. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Protokoll


Dev Protocol (DEV)


Dev

Dev Protocol ist ein Open-Source-Middleware-Protokoll, das Netzwerk-Aktivitäten bewertet und Nachhaltigkeit beim Staking unterstützt. Das Protokoll monetisiert alle Open-Assets wie Open Source Software (OSS), Open Access und Creative Commons durch Stakingtechnologie.

  • Einführung: 1.8.2020
  • Start-Kurs: 2,31 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: 12.415.751
  • Blockchainprojekt: DeFi Protokoll
nach oben

Sun (SUN)


Sun

SUN Token ist ein soziales Experiment, das sich der Entwicklung des DeFi-Ökosystems von TRON widmet. Entworfen Als Inbegriff des Bitcoin-Äquivalents für TRON bietet SUN keine VC-Investitionen, keine PE-Investitionen und keine Pre-Mining oder Reserve für das Team und wird von der Community über ihre Open-Source-Smart-Verträge vollständig betrieben.

  • Einführung: 11.9.2020
  • Start-Kurs: 33,74 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: n.a. USD
  • Begrenzung: 19.900.730
  • Blockchainprojekt: Protokoll


Uniswap (UNI)


Uniswap

Uniswap ist ein dezentrales Protokoll auf Ethereum, die es ermöglicht, ERC-20-Token mittels Smart Contract automatisiert schnell, sicher und kostengünstig zu tauschen. Zudem ist es mit Uniswap möglich, ERC20 Token als Liquidität den Smart Contract basierten Liquiditätspools hinzuzufügen und dadurch einen Teil der 0,3 % an Transaktionsgebühren als Rendite zu verdienen. Anders als bei zentralen Börsen werden also Transaktionsgebühren an die Unterstützer von Uniswap ausgezahlt.

  • Einführung: 17.9.2020
  • Start-Kurs: 3,00 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 1 Mrd. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Protokoll


Morpher (MPH)


Morpher

Morpher ist eine österreichische Handelsplattform für Kryptowährungen, Fiatwährungen, Edelmetalle und Aktien. Sämtliche Gebühren und Gewinne werden in MPH Token verrechnet. Morpher argumentiert mit Null-Gebühren und Wochenendhandelsoptionen.

  • Einführung: 28.9.2020
  • Start-Kurs: 0,018 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: 1.023.570.440 MPH
  • Blockchainprojekt: Exchange
nach oben

Flamingo (FLM)


Flamingo

Flamingo ist ein interoperables, dezentrales Full-Stack-Finanzprotokoll, das auf der Neo-Blockchain basiert. Flamingo besteht aus fünf Hauptkomponenten, darunter Wrapper (ein Crosschain-Asset-Gateway), Swap (ein On-Chain-Liquiditätsanbieter), Vault (ein One-Stop-Asset-Manager), Perp (eine Plattform für den Handel mit unbefristeten Kontrakten) und DAO (ein dezentraler Governance-Mechanismus). FLM ist das Governance-Token von Flamingo und wird basierend auf der Teilnahme zu 100% an die Community verteilt. Das Flamingo-Projekt wird von Neo Global Development (NGD) entwickelt, was Neo´s Vision zum Aufbau einer intelligenten Wirtschaft unterstreicht, deren zentrale Komponente die dezentrale Finanz ist. NGD wird die Entwicklung des Flamingo-Projekts fördern, und der Governance-Mechanismus wird schrittweise von Proof-of-Authority (POA) zu DAO übergehen. Das Projekt soll schließlich von der Community geführt werden. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 29.9.2020
  • Start-Kurs: 0,63 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 36,9 Mio. USD
  • Begrenzung: 150 Mio.
  • Blockchainprojekt: Protokoll


Meter (MTR)


Meter

Meter ist eine skalierbare Layer-1 erlaubnislose Währung mit geringer Volatilität ohne Sicherheiten, Orakel oder regulatorisches Risiko. Es ist eine dezentrale Finanzinfrastruktur (DeFi) mit einem einzigartigen wirtschaftlichen und konsensorientierten Design, ein wirklich dezentrales programmierbares Geld, mit dem dezentralisierte Unternehmen wachsen können.

  • Einführung: 18.8.2020
  • Start-Kurs: 0,72 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: n.a. USD
  • Begrenzung: n.a.
  • Blockchainprojekt: Währung


Cypherium (CPH)


Cypherium

Cypherium ist eine dezentrale, hoch skalierbare und erlaubnislose Hybrid-Blockchain-Plattform, die auf Proof-of-Work und byzantinischem Fehlertoleranzkonsens (BFT) basiert. Es ist eine intelligente Vertragsplattform, die Anwendungsfälle für Unternehmen für alle Branchen ermöglicht, mit sehr schnellem Transaktionsdurchsatz und schneller Vertragsausführung. Die Blockchain ermöglicht die Verbindung von CBDCs (Central Bank Digital Currency), digitalen Assets und dApps auf der ganzen Welt. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 2020
  • Start-Kurs: nn USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: nn
  • Blockchainprojekt: Plattform
nach oben

Wing (WING)


Wing

Wing hat eine DeFi-Plattform für den Kreditmarkt für digitale Vermögenswerte entwickelt und baut diese auf, um die kettenübergreifende Zusammenarbeit zwischen verschiedenen DeFi-Produkten zu unterstützen. Das dezentrale Governance-Modell und der Risikokontrollmechanismus von Wing sollen ein für beide Seiten vorteilhaftes Verhältnis zwischen Kreditnehmern, Gläubigern und Bürgen fördern. Darüber hinaus präsentiert Wing innovativ ein Bonitätsbewertungsmodul als starkes Beispiel für kreditbasiertes DeFi. Das erste Produkt auf Wing ist der Flash Pool, der die Kreditvergabe unterstützt, mit einem Versicherungspool, um das Risiko von Vermögenswerten zu senken.

  • Einführung: 16.9.2020
  • Start-Kurs: 117,16 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 7 Mio. USD
  • Begrenzung: 2 Mio.
  • Blockchainprojekt: Protokoll


Bridge Oracle (BRG)


Bridge Oracle

Bridge Orakel ist ein Open-Source-Blockchain-Projekt im Tron-Netzwerk mit verschiedenen Merkmalen und Funktionen, mit denen Nutzer beliebige zeitabhängige oder zeitunabhängige externe Daten in ihren Smart-Vertrag abrufen können. Dort besteht die Möglichkeit, sich als Enterprise Oracle-Dienst dem Bridge Oracle-System anzuschließen. Dienstleister können Geld durch den Beitritt zum Bridge-System und den Verkauf dedizierter Daten verdienen. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 18.9.2020
  • Start-Kurs: 0,0067 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 130,4 Mio. USD
  • Begrenzung: 10 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Oracle-Protokoll


Dice (DICE)


Dice

Dice ist eine EOS-Blockchain-basierte, dezentrale Social-Gaming-Plattform, die ein sicheres, zuverlässiges und grenzenloses Ökosystem für Online-Spiele und mehr bietet. Eine Spieleplattform, mit der Nutzer DICE-Token durch Spielen verdienen und dann für Dividenden investieren/staken können. Die Plattform als auch der Token haben ein benutzerzentriertes Design, das beste Spielerlebnisse bieten soll.

  • Einführung: 5.8.2020
  • Start-Kurs: 0,0004 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: 8,8 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Gaming
nach oben

HARD Protocol (HARD)


Hard

HARD Protocol ist eine Cross-Chain-Anwendung auf der Kava-Plattform, die es ermöglicht, Kredite aufzunehmen, zu vergeben, in Assets zu investieren und Yield Farming zu betreiben, um so HARD-Token zu verdienen. HARD Protocol wird durch die Kava Network Validators kontrolliert und die Cross-Chain-Bridges und Chainlink Oracle Service nutzen können. Zum Start der ersten Phase werden Coins wie BTC, XRP, BNB BUSD, und KAVA unterstützt.

  • Einführung: 6.11.2020
  • Start-Kurs: 0,86 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 13 Mio. USD
  • Begrenzung: 200 Mio.
  • Blockchainprojekt: DeFi-Protokoll


Raicoin (RAI)


Raicoin

Raicoin ist eine brandneue Block Latice Kette, die für den realen und täglichen Gebrauch entwickelt wurde. Es ist eine Kryptowährung (wie Nano) mit hoher Leistung, geringer Latenz, guter Dezentralisierung und skalierbar. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 2020
  • Start-Kurs: nn USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: n.a. USD
  • Begrenzung: nn
  • Blockchainprojekt: Kryptowährung


Rio FeFi (RIO)


Rio FeFi

Rio DeFi ist eine Blockchain-Infrastruktur der nächsten Generation namens Rio Chain. Auf Rio Chain basierende Anwendungen ermöglichen niedrigere Transaktionsgebühren, schnelle Bestätigungen, hohe Effizienz und globale Reichweite. Ihre Mission ist es, die Massenakzeptanz digitaler Assets durch die Überbrückung traditioneller und dezentraler Finanzwelten zu beschleunigen. Rio wird als Parachain auf Polkadot laufen.

  • Einführung: 2020
  • Start-Kurs: nn USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: ? USD
  • Begrenzung: nn Mrd.
  • Blockchainprojekt: DeFi Protokoll
nach oben

Centaur (CNTR)


Centaur

Centaur entwickelt eine hybride Defi-Lösung (semi-dezentral), um eine Brücke zwischen realen Vermögenswerten und der dezentralen Finanzwelt zu schlagen. Das Projekt basiert auf den Best Practices beider Systeme und versucht, ein neuartiges Finanz-Ökosystem zu schaffen, das grenzüberschreitende Überweisungen und ungesicherte Kredite ermöglicht. Das Centaur-Protokoll ermöglicht die Schaffung von Liquidity-Staking-Pools über mehrere Blockchains hinweg mit einer eingebetteten Datenschutz-Ebene. Nutzer sollen Kryptowährungen frei transferieren können und kettenübergreifende Transaktionen über die Centaur-Liquiditätspools ausführen.

  • Einführung: 9.10.2020
  • Start-Kurs: 0,0012 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 0,87 Mio. USD
  • Begrenzung: 6 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Protokoll


POP Network (POP)


POP

POP Network ist ein benutzerfreundliches Ökosystem aus Blockchain- und KI-Anwendungen, die für die Streaming-Wirtschaft entwickelt wurden. Die Vision ist eine dezentrale Streaming-Media-Plattform, die sich in Konkurrenz zu den zentralisierten Diensten wie Youtube, Amazon, Netflix und Spotify sieht und diese ablösen will. Teilnehmer werden für das Erstellen und Teilen von Inhalten bezahlt und verdienen Belohnungen für das Bereitstellen von Speicherplatz für das dezentrale Speichernetzwerk. Es handelt sich um ein Masternode Torrent-Netzwerk mit einem superdelegated-Proof-of-Stake-Konsens und Schutz durch künstliche Intelligenz. Die hybride Blockchain / Cloud-Anwendung verwendet KI, um das Netzwerk vor schädlichen Inhalten zu schützen und den Wert der Blockchain zu erhalten. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 9.10.2020
  • Start-Kurs: 0,0008 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: n.a. USD
  • Begrenzung: 1,6 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Media-Plattform


Near Protocol (NEAR)


Near Protocol

Das NEAR-Protokoll ist eine skalierbare open-source Blockchain, die hohe Leistung und einfache Benutzererfahrung bieten will. Sie will die noch bestehende Lücke zur allgemeinen Einführung dezentraler Anwendungen schließen. Im Gegensatz zu anderen Blockchains der nächsten Generation ist dieses Netzwerk von Grund auf so aufgebaut, dass es sowohl für Entwickler als auch für ihre Endbenutzer bei hoher Skalierbarkeit sehr einfach ist, dezentrale Anwendungen in kurzer Zeit und mit geringem Aufwand zu erstellen und zu nutzen. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 13.10.2020
  • Start-Kurs: 1,70 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 200 Mio. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Plattform
nach oben

DistX (DISTX)


DistX

DistX soll die lohnendste und flexibelste Token-Verkaufsplattform sein. Die Top 200 DISTX-Token-Inhaber teilen sich 2% aller Token aus Verkäufen, die über die Plattform abgewickelt werden. DISTX-Token-Inhaber erhalten außerdem frühzeitig Zugriff auf Token-Verkäufe. Darüber hinaus wird 1% aller während des Verkaufs gesammelten ETH zum Kauf und Verbrennen von DISTX-Token verwendet. Die Funktionen der DistX-Plattform sind bislang ohne Vergleich.

  • Einführung: 1.9.2020
  • Start-Kurs: 0,15 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: n.a. USD
  • Begrenzung: 50 Mio.
  • Blockchainprojekt: Exchange


Defichain (DFI)


Defichain

Defichain ist eine dezentrale Blockchain-Plattform der DeFiChain Foundation in Singapur, die schnelle, intelligente und transparente dezentrale Finanzdienstleistungen ermöglichen soll, auf die jeder überall zugreifen kann. Die Kette arbeitet mit einem Proof-of-Stake-Konsensmechanismus und bietet hohe Sicherheit, hohen Transaktionsdurchsatz und Unveränderlichkeit. Sie wurde für Krypto-Investoren entwickelt, die ihre Kryptowährungen wie jede andere Kapitalform funktionieren lassen möchten, damit sie in jedem Markt eine Rendite erzielen können.

  • Einführung: 3.7.2020
  • Start-Kurs: 0,16 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 92,4 Mio. USD
  • Begrenzung: 1,2 Mio.
  • Blockchainprojekt: DeFi-Plattform


Arweave (AR)


Arweave

Arweave ist ein dezentralisiertes Netzwerk und ein Daten-Speicher, der Daten mit nachhaltig und dauerhaft speichern kann und es Benutzern und Entwicklern ermöglicht, ihre Daten für immer zu speichern. Als kollektive Festplatte, die niemals vergisst und nicht gelöscht werden kann, möchte sich Arweave wertvolle Informationen, Apps und Daten auf unbestimmte Zeit merken und aufbewahren. So wird verhindert, dass diese verändert oder vergessen werden.

  • Einführung: 27.5.2020
  • Start-Kurs: 0,48 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 241,8 Mio. USD
  • Begrenzung: 66 Mio.
  • Blockchainprojekt: Daten Plattform
nach oben

Lead Token (LEAD)


Lead

Lead Token ist die Währung von Lead Wallet, ein dezentrales Multi-Currency-Wallet, das für den DeFi-Zugriff und andere kryptobezogene Anwendungen entwickelt wurde. Lead Wallet unterstützt Kryptowährungen wie BTC, ETH, LTC, LINK, DOT, die meisten ERC-20-Token und Stablecoins, sowie 100 weitere Kryptowährungen. Lead ist als mobiles Wallet verfügbar.

  • Einführung: 8.9.2020
  • Start-Kurs: 0,0015 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 0,2 Mio. USD
  • Begrenzung: 964.310.845
  • Blockchainprojekt: Wallet


Anyswap (ANY)


Anyswap

AnySwap ist ein vollständig verteiltes Protokoll, das den Austausch von Token zwischen Blockchains ermöglicht und den dezentralen Handel über dezentrale Börsen erleichtert. Das Protokoll basiert auf der DCRM-Technologie (Decentralized Control Rights Management) von Fusion. Darüber hinaus enthält Fusion Atomic-Swaps, bei denen Zeit ein wesentlicher Bestandteil zeitkritischer Finanzanwendungen ist. Aktuell können Any, Fusion, Ethereum, Binance Smart Chain, Fantom und Huobi Chain miteinander geswapt werden.

  • Einführung: 18.8.2020
  • Start-Kurs: 1,40 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 8,6 Mio. USD
  • Begrenzung: 100 Mio.
  • Blockchainprojekt: Swap-Dex


Audius (AUDIO)


Audius

Audius ist ein dezentrales Streaming-Protokoll zum Teilen und Streamen von Audiodateien aller Art, das direkte Transaktionen zwischen Machern und Hörern ermöglicht und es jedem, Audioinhalte zu verteilen, zu monetarisieren und zu streamen.

  • Einführung: 23.10.2020
  • Start-Kurs: 0,48 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 175 Mio. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Streaming Plattform
nach oben

Helium (HNT)


Helium

Helium ist ein dezentrales, offenes physisches Netzwerk, das auf einer neuen Blockchain basiert und mit einem Konsensalgorithmus namens Proof-of-Coverage arbeitet. Proof-of-Coverage ist ein einzigartiger Arbeitsalgorithmus, der mithilfe von Funkwellen überprüft, ob Hotspots eine legitime drahtlose Abdeckung bieten. Das Helium-Netzwerk wird zum Weiterleiten von Daten für IoT-Geräte mit großer Reichweite und geringerer Leistung verwendet. Für die Validierungsarbeit erhalten Hotspots HNT-Token, indem sie Netzwerktransaktionen überprüfen, der Blockchain neue Blöcke hinzufügen und andere Aufgaben ausführen. Die von Grund auf neu entwickelte Helium Blockchain versorgt das Netzwerk mit Strom und dient als zugrunde liegende Technologie.
Das People´s Network ist das weltweit erste drahtlose Peer-to-Peer-Netzwerk, das Internet of Things-Geräten mit geringem Stromverbrauch eine sichere und kostengünstige Möglichkeit bietet, Daten zum und vom Internet zu senden. Mit der Helium-Technologie kann jeder in einem völlig neuen Geschäftsmodell große, kostengünstige und drahtlose Infrastrukturen bzw. Netzwerke aufbauen. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 9.6.2020
  • Start-Kurs: 0,25 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 60 Mio. USD
  • Begrenzung: 56.432.681
  • Blockchainprojekt: Plattform


Klaytn (KLAY)


Klaytn

Klaytn ist eine globale öffentliche Blockchain-Plattform, die von Ground X, der Blockchain-Tochter des führenden südkoreanischen Internetunternehmens Kakao, entwickelt wurde. Klaytn ist eine serviceorientierte Blockchain-Plattform, die auf intuitive Entwicklungsumgebung und benutzerfreundliche Endbenutzererfahrung fokussiert und auf schnelle Massenakzeptanz abzielt. Klaytn wurde in sehr kurzer Zeit entwicklt und listet bereits zahlreiche globale Börsen, Wallets und dezentrale Anwendungen. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 30.3.2020
  • Start-Kurs: 0,097 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 7,1 Mrd. USD
  • Begrenzung: 10.527.368.819
  • Blockchainprojekt: Protokoll
nach oben

Injective Protocol (INJ)


Injective Protocol

Die Injective-Plattform ermöglicht es Nutzern, am dezentralen Handel mit kettenübergreifenden Derivaten ohne Gasgebühren teilzunehmen und gleichzeitig auf die kettenübergreifende Ertragsgenerierung für eine Vielzahl von Vermögenswerten zuzugreifen. Das Injective Protocol ist eine Layer-2-DEX, die das volle Potenzial von dezentralen Derivaten und grenzenlosem DeFi freisetzen soll. Als Cosmos SDK-Modul, das mit Ethermint (EVM auf Tendermint) erstellt wurde, verwendet es einen auf Tendermint basierenden Proof-of-Stake, mit dem der Handel mit kettenübergreifenden Derivaten über Cosmos, Ethereum und anderen Hauptketten erleichtert werden soll. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 20.10.2020
  • Start-Kurs: 1,05 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 16 Mio. USD
  • Begrenzung: 100 Mio.
  • Blockchainprojekt: DeFiProtokoll


Oraichain (ORAI)


Orai

Oraichain ist eine Oracle-Plattform, die APIs für künstliche Intelligenz mit intelligenten Verträgen und Anwendungen verbindet, eine Brücke zur Verbindung von KI mit Smart-Contracts. Die Plattform wird vom ORAI-Token für Zahlungen und Governance unterstützt.

  • Einführung: 27.10.2020
  • Start-Kurs: 9,93 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 5,5 Mio. USD
  • Begrenzung: 23.037.721
  • Blockchainprojekt: Oracle Protokoll
nach oben

Unilend (UFT)


Unilend

UniLend ist ein berechtigungsloses DeFi-Protokoll, das Spot-Trading-Services und Kredit- / Kreditfunktionen auf derselben Plattform kombiniert. Während andere DeFi-Protokolle nur etwa 30 Assets unterstützen, kann jedes ERC20-Asset auf UniLend für den dezentralen Handel und die Kreditvergabe / -aufnahme listen. Die Mission von UniLend ist es, den DeFi-Bereich auch für ERC20-Token zu öffnen, die derzeit von DeFi ausgeschlossen sind. Daher lautet das Motto, das wahre Potenzial der dezentralen Finanzierung freisetzen.

  • Einführung: 14.10.2020
  • Start-Kurs: 0,75 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 2,1 Mio. USD
  • Begrenzung: 100 Mio.
  • Blockchainprojekt: DeFiProtokoll


Mantra DAO (OM)


Mantra DAO

Mantra DAO ist eine von der Community gesteuerte DeFi-Plattform, die sich auf Staking, Kreditvergabe und Governance konzentriert. Die auf der Polkadot Blockchain basierende Plattform nutzt die Weisheit der Masse, um ein Community-gesteuertes, transparentes und dezentrales Cross-chain Ökosystem für Web 3.0 zu schaffen. Das Ziel lautet, den Nutzern finanzielle Kontrolle zu geben, um gemeinsam Wohlstand zu speichern und zu steigern. Mantra DAO nutzt zur Unterstützung seines Ökosystems von Finanzprodukten Rio Chain (s.o.), eine Substrat-basierte Blockchain, die hochsicher und skalierbar ist und eine Verbindung zum Polkadot-Netzwerk herstellt.

  • Einführung: 18.8.2020
  • Start-Kurs: 0,30 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: Mio. USD
  • Begrenzung: 151.999.999
  • Blockchainprojekt: DeFiProtokoll


Darwinia (RING)


Darwinia

Das Darwinia-Netzwerk ist ein Polkadot-basiertes und von Substraten erstelltes Blockchain-Netzwerk. Es ermöglicht kettenübergreifende Token-Technologie (Internet of Token), indem die Übertragung von Assets, einschließlich nicht fungibler Token (NFT), sowie der dezentrale Austausch über verschiedene Blockchains beschleunigt werden. Darwinia soll eine Parakette von Polkadot werden. Das Netzwerk wird durch dezentrale Brücken und Backing-Technologie angetrieben, um den Auf- und Ausbau des Token-Netzwerks zu unterstützen. Die Hauptanwendungen des Systems konzentrieren sich auf den Gaming- und DeFi-Bereich.

  • Einführung: 2.7.2020
  • Start-Kurs: 0,004 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 1,6 Mio. USD
  • Begrenzung: 1.590.567.953
  • Blockchainprojekt: DeFi Netzwerk
nach oben

Bondly (UFT)


Bondly

Bondly ist eine mobile Peer-to-Peer-Exchange, powered by Polkadot, die den sicheren Cross-Chain-Handel zwischen verschiedenen Anbietern ermöglicht. Die Produkte von Bondly sollen die Einführung der Blockchain-Technologie als Zahlungsmethode in verschiedensten Branchen fördern, die mit Krypto heute noch nicht vertraut sind. BSwap und BDex ermöglichen dezentrale kettenübergreifende OTC-Geschäfte mit nicht derivativen digitalen Assets, die eine stabile Preisausführung garantieren sollen. BProtect bietet den einfachen und sicheren Austausch von Kryptowährung, Token oder nicht fungiblen Token (NFT). Dies soll Drittunternehmen und unabhängigen Entwicklern ermöglichen, die Module einfach und unproblematisch wie Paypal in vorhandene Desktop- oder mobile Anwendungen einzubinden. Neben der einfachen Integration soll Bondly auch deutlich kostengünstigere Transaktionen ermöglichen.

  • Einführung: 8.12.2020
  • Start-Kurs: 0,13 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: Mio. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: DeFiProtokoll


OctoFi (OCTO)


OctoFi

OctoFi ist eine Open-Source-Plattform für dezentrale Finanzprodukte wie Kreditrenditen, Aggregation aktuell vorhandener DeFi-Produkte und Preisorakel auf Ethereum.

  • Einführung: 27.9.2020
  • Start-Kurs: 10,43 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 2,8 Mio. USD
  • Begrenzung: 800.000
  • Blockchainprojekt: DeFiProtokoll


Nerve Network (NVT)


Nerve Network

Nerve ist ein dezentrales Digital Asset Service-Netzwerk, das auf dem NULS Micro-Services-Framework basiert und die NULS ChainBox verwendet, um ein blockkettenübergreifendes Interaktionsprotokoll zu entwickeln. Ziel ist es, den isolierten Blockchain-Wert zu durchbrechen und ein kettenübergreifendes Netzwerk für den Austausch von Vermögenswerten aufzubauen, um die notwendige zugrunde liegende Unterstützung für das Defi-Anwendungsökosystem bereitzustellen. Es ermöglicht jedem Inhaber eines digitalen Assets einen sicheren, kostenlosen und transparenten Defi-Anwendungsservice. Für unabhängige öffentliche Ketten wie BTC, ETH, BNB definiert Nerve eine Reihe von Schnittstellenprotokollen, mit denen die Interaktion verschiedener Blockchains problemlos implementiert werden kann.

  • Einführung: 27.7.2020
  • Start-Kurs: 0,11 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 45,3 Mio. USD
  • Begrenzung: 1.114.275.737
  • Blockchainprojekt: Netzwerk
nach oben

Freeway Token (FWT)


Freeway

Freeway Token fördern die Leistungsfähigkeit von Netzwerkeffekten für höhere Gesamtrenditen der weltweit besten Anlageprodukte. FWT sind die nativen Utility-Token für AuBit Freeway, eine bahnbrechende neue Asset-Management-Plattform, die für höhere Gesamtrenditen der weltweit besten Anlageprodukte und Anlageklassen entwickelt wurde. Simulationen zeigen, dass bis zu 75% zusätzliche jährliche Gewinne ohne zusätzliches Risiko möglich sein könnten. AuBit verbindet die alte Finanzwelt mit der neuesten DeFi- und Digital Finance-Technologie, um Betriebskosten drastisch zu senken und ein zusätzliches Wachstum im AuBit-Netzwerk für seine Nutzer zu generieren. Im Gegensatz zur einfachen Reduzierung von Gebühren soll die Umverteilung von Einnahmen zu Netzwerkeffekten führen und die Tür für ein exponentielles Wachstum wie bei großen Technologien öffnen, da Benutzer höhere Gesamtrenditen sehen könnten.

  • Einführung: 2.11.2020
  • Start-Kurs: 0,0016 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 10 Mrd.
  • Blockchainprojekt: DeFiProtokoll


Base Protocol (BASE)


Base Protocol

Das Basisprotokoll fungiert als One-Stop-Handelsinstrument, mit dem Token-Besitzer gleichzeitig über den gesamten Kryptomarkt spekulieren können. BASE ist ein Token, dessen Preis an die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen im Verhältnis 1:1 Billionen gebunden ist. Dies kann für Interessierte von Nutzen sein, die in Krypto-Währungen investieren wollen aber nicht wissen, in welche Vermögenswerte konkret. Es kann auch nützlich für institutionelle Anleger und Krypto-Trader sein, die ihr Krypto-Engagement über die gesamte Branche absichern und diversifizieren möchten.

  • Einführung: 1.12.2020
  • Start-Kurs: 0,83 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 81.716.603
  • Blockchainprojekt: DeFiProtokoll


Velo Labs (VELO)


Velo Labs

Velo Labs entwickelt ein Blockchain-Finanzprotokoll, das die digitale Kreditvergabe und den grenzenlosen Transfer von Vermögenswerten für Unternehmen mithilfe eines intelligenten Vertragssystems ermöglicht. Das Velo-Protokoll will seinen Partnern einen sicheren und transparenten Werttransfer untereinander ermöglichen. Zu diesem Zweck wird es seinen Partnern die Ausgabe digitaler Kredite über eine intelligente Vertrags-Plattform zur Verfügung stellen, wobei das Stellar Konsensus-Protokoll zur Verarbeitung und Abwicklung von Transaktionen verwendet wird.

  • Einführung: 22.9.2020
  • Start-Kurs: 0,41 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn Mio. USD
  • Begrenzung: 30 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Plattform
nach oben

OVR Token (OVR)


OVR

OVR ist eine dezentrale Plattform für das räumliche Web, in dem die physische Welt dank Augmented Reality (AR) mit der virtuellen Welt zusammengeführt werden kann. Sie ist eine digitale Schicht, die den gesamten Globus abdeckt und aus 1,6 Billionen einzigartigen Sechsecken namens OVRLands besteht, die über Auktionen gekauft und dezentral getauscht oder vermietet werden können. Es handelt sich bei den OVRLands um nicht fungible Token (NFT), die mit den über ein IBCO (Initial Bonding Curve Offering) ausgestellten OVR-Token erworben werden können. Jedes OVRLand ist eine eindeutige und tokenisierte räumliche Webdomäne. Dank GPS und Computer Vision kann die OVR-App Augmented Reality (AR)-Erlebnisse bereitstellen, die mit dem geografischen Standort kontextualisiert sind, und die Landbesitzer entscheiden, welche Inhalte an dem von ihrem Land besetzten geografischen Standort angezeigt werden.
Augmented Reality ist eine Technologie, mit der über Apps Inhalte zur physischen Umgebung hinzugefügt werden können, wodurch die Illusion entsteht, dass die reale Welt und virtuelle Inhalte auf demselben Raum koexistieren. Dank der OVR-App werden die in den Ländern positionierten Inhalte entsprechend der Position der Länder angezeigt.

  • Einführung: 2.12.2020
  • Start-Kurs: nn USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: nn Mrd.
  • Blockchainprojekt: Plattform


API3 (API3)


API3

API3 ist ein Protokoll, mit dem dezentrale APIs (dAPIs) in großem Maßstab erstellt, verwaltet und monetarisiert werden können. dAPIs sind Blockchain-native, dezentrale API-Dienste, die durch die Kombination mehrerer Oracle-Knoten zu aggregierten Datenfeeds unter Ausschluss Dritter erstellt werden. Um ein durchgängiges dezentrales System zu erreichen, verfügen sowohl die dAPIs als auch das API3-Projekt als Ganzes von Anfang an über ein vollständig offenes und direktes API3-DAO Governance-Modell, das auf dem API3-Token basiert. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 30.11.2020
  • Start-Kurs: 1,16 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 100 Mio.
  • Blockchainprojekt: Protokoll


AllianceBlock (ALBT)


AllianceBlock

Das AllianceBlock-Protokoll ist eine dezentrale, Blockchain-agnostische Layer 2 Kette auf Ethereum, die traditionelle und dezentrale Finanzen verbindet und den Prozess der Umwandlung von digitalen oder kryptografischen Assets in bankfähige Produkte automatisiert. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 9.9.2020
  • Start-Kurs: 0,18 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn Mio. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Plattform
nach oben

Akoin (AKN)


Akoin

Akoin ist eine dezentrale Blockchain-Plattform und digitale Währung, die zum Ziel hat, Ländern in Afrika mit schwachen und überhöhten Fiat-Währungen und die den Zugang der Bürger zu Finanzdienstleistungen verhindern, eine vertrauenswürdige und interoperable digitale Währung zu bieten. Das Akoin-Ökosystem bietet Token-Inhabern Zugang zu dezentralen Apps (dApps), sowie Tools für Unternehmer, um Unternehmen in Afrika zu verbinden, zu engagieren und zu skalieren.

  • Einführung: 19.11.2020
  • Start-Kurs: 0,14 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 450 Mio.
  • Blockchainprojekt: Plattform


Bird (BIRD)


Bird

Bird.Money ist ein offenes, dezentrales und integratives monetäres Ökosystem auf der Ethereum-Blockchain. Es will eine Off-Chain-Oracle-Datenanalyse-Plattform schaffen, die Investoren mit geringem Risiko mit dem Defi-Markt verbindet. Dazu sollen Service-Komponenten wie Bird Non-Custodial Loans, Bird Analytics und Bird Farming dienen. Weiterhin gehören Staking, Kreditvergabe, Tausch, soziale Dienste, Datenanalyse und Marktinformationen zum Angebot.

  • Einführung: 29.11.2020
  • Start-Kurs: 3,73 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 140.000
  • Blockchainprojekt: Oracle


Nsure (NSURE)


Nsure

Nsure ist ein offenes dezentrales Versicherungsprotokoll für Open Finance, das herkömmliche Versicherungsagenturen überflüssig macht und es jedem ermöglicht, die Versicherungsrisiken zu tragen und Gewinne zu erzielen. Das Netzwerk setzt vertrauenswürdige Orakel ein, um intelligente Verträge für die Schadensregulierung zu betreiben. Es verfügt über ein Wirtschaftsmodell, das Anreize für Liquiditätsanbieter bietet. Inspiriert von Lloyds dynamischem Preismodell setzt die Plattform auf Angebot und Nachfrage, um den richtigen Preis zu bewerten. Neben dem Preismodell verfügt das Protokoll im Kern über ein Kapitalmodell und einen Abstimmungsmechanismus. Kapital Mining wird implementiert, um das Kapital zu sichern, das zur Absicherung der Risiken zu jedem Zeitpunkt erforderlich ist. Ein 3-Phasen-Crowd-Voting-Mechanismus stellt sicher, dass jeder Anspruch professionell bearbeitet wird.

  • Einführung: 31.10.2020
  • Start-Kurs: 0,62 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 1,9 Mio. USD
  • Begrenzung: 45 Mio.
  • Blockchainprojekt: Netzwerk
nach oben

Lukso (LYXe)


Lukso

Lukso ist ein Multiversum-Blockchain-Netzwerk, in dem sich die Welten von Mode, Gaming, Design und sozialen Medien überschneiden. Mit Lukso können Entwickler und Kreative die Verteilung von Wohlstand und Einfluss von Lifestyle-Aktivitäten bestimmen, universelle öffentliche Profile, digitale Identitäten, Zertifikate und tokenized Communities erstellen. Lukso ist eine Blockchain für den neuen digitalen Lebensstil, die vom ehemaligen Ethereum-Entwickler Fabian Vogelsteller, Autor der ERC20 und ERC725 Codes, Entwickler von web3.js und des Mist-Browsers, erstellt wurde.

  • Einführung: 26.5.2020
  • Start-Kurs: 0,28 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 847.800 USD
  • Begrenzung: 100 Mio.
  • Blockchainprojekt: Netzwerk


Amp (AMP)


Amp

Amp ist eine erweiterbare Plattform zur Besicherung von Vermögensübertragungen. Durch das Staking von Amp kann jede Form des Wertaustauschs garantiert werden: digitale Zahlungen, Fiat-Währungsumtausch, Kreditausschüttungen, Immobilienverkäufe und mehr. Amp hilft mit intelligenten Vertragsfunktionen, die speziell für Sicherheiten entwickelt wurden, das Risiko für Ihre Benutzer zu dezentralisieren.

  • Einführung: 11.9.2020
  • Start-Kurs: 0,009 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 25,9 Mio. USD
  • Begrenzung: 99.213.408.535
  • Blockchainprojekt: Plattform


Unilayer (LAYER)


Unilayer

UniLayer ist eine dezentrale Handelsplattform der nächsten Generation, die auf dem beliebten DEX Uniswap aufbaut. Mit dem nativen ERC-20 LAYER-Token können Benutzer mit UniLayer die Handelsfunktionen und Tools auf professioneller Ebene nutzen und in der Welt der dezentralen Exchanges anwenden, ohne dass ein Dritter erforderlich ist. Die Plattform bietet eine Reihe von Funktionen, um den dezentralisierten Handel auf professionellem Niveau zu ermöglichen. UniLayer möchte die DeFi-Exchanges auf die nächste Stufe heben. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 19.8.2020
  • Start-Kurs: 0,22 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 6,3 Mio. USD
  • Begrenzung: 40 Mio.
  • Blockchainprojekt: Layer-Protokoll
nach oben

CyberFi (CFI)


CyberFi

CyberFi ist eine nicht verwahrungspflichtige intelligente Automatisierungsplattform für DeFi-Apps, die eine dezentrale Handelsplattform, ein intelligentes Automatisierungssystem für komplexe DeFi-Strategien und eine kettenübergreifende Schicht für die Mehrketten-DeFi-Automatisierung kombiniert. CyberFi will einige der hemmendsten und herausforderndsten Probleme lösen, wenn es um Handelsausführung, Risikominderung und Interoperabilität an dezentralen Börsen geht.

  • Einführung: 13.11.2020
  • Start-Kurs: 3,24 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 2,4 Mio.
  • Blockchainprojekt: DeFiProtokoll


1inch (1INCH)


1inch

1inch ist ein DEX-Aggregator, der mehrere Decentralized Exchanges zu einer Plattform zusammenfasst, damit die Benutzer die effizientesten Handelsrouten und Swaps für alle DEX-Plattformen finden. DEX-Aggregatoren machen eine einzelne und zeitaufwendige Überprüfung überflüssig und sorgen so für mehr Effizienz. Sie beziehen Liquidität aus verschiedenen dezentralen Börsen und können damit in kürzester Zeit bessere Swap-Raten anbieten.

  • Einführung: 25.12.2020
  • Start-Kurs: 2,78 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 72,2 Mio. USD
  • Begrenzung: 1,5 Mrd.
  • Blockchainprojekt: DeFiProtokoll


Decentr (DEC)


Decentr

Decentr ist eine dezentrale Datenplattform und ein Webbrowser, mit dem Nutzer ihre Daten, die beim Surfen im Internet generiert werden, gegen Krypto- oder Fiatwährungen verkaufen können. Der Nutzer behält die volle Kontrolle über seine Daten, die sicher und unveränderbar im verteilten Ledger gespeichert sind. Decentr´s dEx ist ein Fiat-, Krypto- und Datenmarktplatz, auf dem Nutzer Daten gegen Fiat austauschen können, wobei das DEC-Token als Vermittler für den Austausch verwendet wird. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 14.7.2020
  • Start-Kurs: 0,05 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: NFT Plattform
nach oben

Cover (COVER)


Cover

Cover Protocol ist ein Blockchain-basierter Peer-to-Peer-Markt für dezentrale Finanzierungen, die es DeFi-Benutzern ermöglicht, sich gegen Risiken aufgrund von Irrtümern und Fehlern in intelligenten Verträgen abzusichern, was besonders beim Farming und Staking wichtig sein kann. Mit Cover können Versicherungen für DeFi-Produkte und andere Systeme im DeFi-Ökosystem abgeschlossen werden. So stellt das Protokoll einen bislang fehlenden Link zwischen DeFi und konventionellen Finanzmodellen her.

  • Einführung: 20.11.2020
  • Start-Kurs: 454,5 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 10,4 Mio. USD
  • Begrenzung: 90.000
  • Blockchainprojekt: Protokoll


Polkastarter (POLS)


Polkastarter

Polkastarter ist eine Blockchain-Plattform, die ein benutzerfreundliches Launchpad für kettenübergreifende Token-Pools und Projektstart-Auktionen bietet. Es kann von neuen Blockchain-Projekten im Frühstadium verwendet werden, um Investoren-Kapital zu beschaffen und gleichzeitig diesen frühzeitig ihre Token zugänglich macht. Mit Polkastarter können Blockchain-Projekte auf einfache Weise eigene kettenübergreifende Swap-Pools erstellen, mit denen Start-Kapital gesammelt werden kann, während Interessenten ohne Risiken investieren können, da Swaps automatisch durch intelligente Verträge ausgeführt und gesichert werden.

  • Einführung: 29.9.2020
  • Start-Kurs: 0,28 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 12,4 Mio. USD
  • Begrenzung: 100 Mio.
  • Blockchainprojekt: Protokoll


Radix (EXRD)


Radix

Radix ist ein öffentlicher, dezentraler Ledger, der für die Erstellung dezentraler DeFi-Anwendungen entwickelt wurde. Es arbeitet mit einem neuen Konsensalgorithmus namens Cerberus, der das Netzwerk sichert und ihm gleichzeitig ein sehr hohes Leistungsniveau und hohe Skalierbarkeit verleiht. Radix verfügt über eine eigene Smart-Contract- Umgebung und eine eigene virtuelle Maschine (Radix Engine), die es Entwicklern ermöglicht, Geschäftsvorfälle vorgefertigten Radix-Komponenten zuzuordnen. Das Projekt soll eine alternative zu Ethereum für DeFi-Anwendungen sein. Radix´ nativer Token XRD erlaubt es Besitzern, am Proof-of-Stake des Netzwerks teilzunehmen und Inflationsprämien zu verdienen. Radix 'aktuelles Token, e-Radix oder eXRD, ist ein Platzhalter-ERC20-Token auf Ethereum, der gegen Mainnet-XRD-Token ausgetauscht wird. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 18.11.2020
  • Start-Kurs: 0,18 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 102,3 Mio. USD
  • Begrenzung: 4,41 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Plattform
nach oben

Venus (XVS)


Venus

Venus ist eine DeFi-Geldmarktplattform (Decentralized Finance) auf der Binance Smart Chain, die die Verleihung digitaler Vermögenswerte und die Generierung synthetischer Stablecoins ermöglicht, die durch einen Korb verschiedener BEP-20-Vermögenswerte abgesichert sind. Mit Venus kann der Stablecoin VAI gemined werden. Das Venus-Protokoll ist eine Mischung aus MakerDAO und Compound. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 15.10.2020
  • Start-Kurs: 2,56 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 10,4 Mio. USD
  • Begrenzung: 11,5 Mio.
  • Blockchainprojekt: DeFi-Protokoll


Skale Network (SKL)


Skale

Skale ist ein Ethereum-kompatibles Layer-2-Netzwerk mit einem gleichberechtigten Byzantine-Fault-Tolerant-Konsensus, der auf einer unbegrenzten Anzahl unabhängiger Knoten ausgeführt werden kann, von denen jeder Ressourcen für mehrere dezentrale elastische Hochleistungsblockketten bereitstellt.

  • Einführung: 1.12.2020
  • Start-Kurs: 0,08 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 43,5 Mio. USD
  • Begrenzung: 7 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Layer-2


Sandbox (SAND)


Sandbox

The Sandbox ist eine virtuelle Welt, entwickelt auf der Ethereum Blockchain, in der Spieler ihre Spielerlebnisse mit SAND-Token aufbauen, besitzen und monetarisieren können. Spieler können digitale Assets (Non-Fungible Tokens, auch NFTs genannt) erstellen, auf den Marktplatz hochladen und per Drag & Drop verschieben, um im The Sandbox Game Maker Spielerlebnisse zu erstellen. The Sandbox will eine großartige Gaming-Plattform aufbauen, die bereits über 50 Partnerschaften geschlossen hat, darunter Atari, Crypto Kitties und Shaun the Sheep. Die Gaming-Plattform wird von den Spielern aufgebaut und verwaltet. Sie könnte Blockchain in das Mainstream-Gaming bringen und Spiele-Enthusiasten anlocken, weil sie echtes virtuelle Eigentum, digitale Knappheit, Monetarisierungsfunktionen und Interoperabilität bietet.

  • Einführung: 15.8.2020
  • Start-Kurs: 0,06 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 31,6 Mio. USD
  • Begrenzung: 3 Mrd.
  • Blockchainprojekt: NFT Plattform
nach oben

Akash (AKT)


Akash

Akash ist der weltweit erste dezentrale Blockchain basierte Cloud-Computing-Marktplatz und die DeCloud für DeFi. Auf dem auktionsbasierten Marktplatz von Akash können Entwickler ihre Apps an Unternehmen auf der ganzen Welt vermarkten. Es bietet das DevOps-Toolset, mit dem viele Entwicklungs- und Bereitstellungsaufgaben automatisiert werden können. Die Akash DeCloud ist eine schnelle und kostengünstige Cloud für DeFi für dezentrale Projekte und wachstumsstarke Unternehmen, die hohe Skalierbarkeit, Flexibilität und Preisleistung anbietet. Die Server-lose Computing-Plattform ist 10-mal kostengünstiger und mit allen Cloud-Anbietern und allen Anwendungen kompatibel, die in der Cloud ausgeführt werden.
Akash Network ist eine eigenständige Proof-of-Stake-Kette, die auf Cosmos Hub basiert und der Akash Token (AKT) ein nativer Utility-Token zum Steuern und Sichern der Blockchain und zum Bereitstellen eines Standardmechanismus zum Speichern und Austauschen von Werten. AKT soll durch Staking die wirtschaftliche Sicherheit gewährleisten. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 19.10.2020
  • Start-Kurs: 0,44 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 9,5 Mio. USD
  • Begrenzung: 111.816.985
  • Blockchainprojekt: Protokoll


Frontier (FRONT)


Frontier

Frontier ist eine kettenunabhängige DeFi-Aggregations-Layer-Protokoll, mit dem Benutzer DeFi-Positionen verfolgen und verwalten, Vermögenswerte staken, austauschen und weitere DeFi-Anwendungen finden können, und das alles von einer einzigen Anwendung aus. Zudem baut Frontier Frontier-Blockchain für dezentrales Schlüsselmanagement, die auf dem interoperablen Cosmos SDK basiert. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 16.9.2020
  • Start-Kurs: 0,67 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 4,4 Mio. USD
  • Begrenzung: 100 Mio.
  • Blockchainprojekt: Protokoll


Kira Network (KEX)


Kira Network

Kira ist ein Layer-1-Netzwerk, das den Zugriff auf alle digitalen Assets im Kryptowährungs-Ökosystem ermöglicht. Nutzer können Block- und Gebührenprämien verdienen, wenn sie ihre digitalen Assets gleichzeitig in mehreren Ketten einsetzen und dabei die volle Liquidität und Verwahrung aufrechterhalten. Dies ist unabhängig davon, ob sie mit Kira handeln oder gleichzeitig andere DeFi-Apps verwenden. Das Kira Network kann dezentrale Finanzanwendungen hosten und gleichzeitig auf den Wert aller gestaketen Vermögenswerte zugreifen, die in Form von Staking-Derivaten vollständig liquide bleiben. Je mehr hinterlegte und gestakete Token vorhanden sind, zu denen auch reale Vermögenswerte und nicht nur Kryptowährungen gehören, desto sicherer und effizienter wird das Netzwerk.

  • Einführung: 27.11.2020
  • Start-Kurs: 0,28 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 3,6 Mio. USD
  • Begrenzung: 300 Mio.
  • Blockchainprojekt: DeFi-Netzwerk
nach oben

The Graph (GRT)


The Graph

Der Graph ist ein Indexierungsprotokoll zum Abfragen von Netzwerken wie Ethereum und IPFS. Jeder kann offene APIs, sogenannte Untergraphen, erstellen und veröffentlichen, um den Zugriff auf Daten zu erleichtern. Untergraphen können zu einem globalen Diagramm aller öffentlichen Informationen der Welt zusammengestellt werden. Diese Daten können anwendungsübergreifend transformiert, organisiert und gemeinsam genutzt werden, so dass jeder sie mit nur wenigen Klicks abfragen kann. Vor The Graph mussten Teams proprietäre Indizierungsserver entwickeln und betreiben. Dies erforderte erhebliche Engineering- und Hardwareressourcen und brach die wichtigen Sicherheitseigenschaften, die für die Dezentralisierung erforderlich waren. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 19.10.2020
  • Start-Kurs: 0,21 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 266 Mio. USD
  • Begrenzung: 10 Mrd.
  • Blockchainprojekt: Protokoll


Zeroswap (ZEE)


Zeroswap

Zeroswap ist ein mehrkettenkompatibles Protokoll für dezentrale Börsenaggregatoren und Liquidity Mining. Ein Exchange-Protokoll mit gebührenfreien und gaslosen Transaktionen. Das ZeroSwap-Protokoll wurde zunächst für die Ethereum-Blockchain und die Binance Smart Chain entwickelt. Weitere Netzwerke sollen in Kürze folgen.

  • Einführung: 19.10.2020
  • Start-Kurs: 0,078 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 1,29 Mio. USD
  • Begrenzung: 100 Mio.
  • Blockchainprojekt: Swap-Dex


Union Protocol (UNN)


Union Protocol

Union ist eine Technologieplattform, die gebündelten Schutz und einen liquiden Sekundärmarkt mit einem Multi-Token-Modell kombiniert, und auf der DeFi-Teilnehmer ihre mehrschichtigen Risiken über intelligente Verträge und Protokolle hinweg in einem skalierbaren System verwalten. Ein gut funktionierender Sekundärmarkt für Schutz ermöglicht es Einzelpersonen, Risiken zu handeln und ausgefeilte Risikomanagementstrategien umzusetzen, die bislang traditionell institutionellen Finanzierungen vorbehalten sind. Der Schutzmarkt profitiert von Sekundärliquidität und -verteilung, kann so effizienter skalieren und bietet einen umfassenderen Schutz mit breiterer Abdeckung und Kosteneinsparungen auf dem traditionellen Versicherungsmarkt.
Das Inklusionsprotokoll der Union enthält keine besonderen Anforderungen, die Deckungskäufe und Kapitalzuflüsse verhindern. KYC oder Mitgliedschaft ist nicht notwendig. Union soll die Markteintrittsbarrieren für Privatanwender verringern und den Grundstein für institutionelle Anleger legen.

  • Einführung: 18.12.2020
  • Start-Kurs: 0,016 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 31,6 Mio. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: DeFi Protokoll
nach oben

Marlin (POND)


Marlin

Marlin ist ein offenes Protokoll, das eine leistungsstarke programmierbare Netzwerkinfrastruktur für DeFi und Web 3.0 bietet. Die Knoten im Marlin-Netzwerk, Metanodes genannt, betreiben die MarlinVM, die Entwicklern eine virtuelle Router-Schnittstelle bietet, um eigene dezentrale Netzwerke zu erstellen und zu starten, wie z.B. Relay-Netzwerke, Mesh-Netzwerke oder VPN. Marlin will ein dezentrales Internet schaffen, das über Blockchain abgesichert ist, aber keine Leistungsverluste gegenüber dem zentralisierten Web 2.0 hat. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 21.12.2020
  • Start-Kurs: 0,25 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 11 Mio. USD
  • Begrenzung: 3.184.000.001
  • Blockchainprojekt: DeFiProtokoll


Conflux Network (CFX)


Conflux

Conflux ist eine öffentliche, erlaubnislose, dezentrale Blockchain, ein skalierbares Netzwerk mit hohem Durchsatz und schneller Bestätigung. Der Conflux Network-Konsensalgorithmus arbeitet mit einer speziellen DAG-Struktur (Directed Acyclic Graph), die als Tree-Graph bezeichnet wird. Conflux will asiatische und westliche Gemeinschaften und Volkswirtschaften verbinden, um den sicheren Fluss von Assets und Daten über Grenzen, Protokolle und Anwendungen hinweg und mit geringen Gebühren zu ermöglichen. => weitere Infos im Portrait

  • Einführung: 11.11.2020
  • Start-Kurs: 0,08 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 404,2 Mio. USD
  • Begrenzung: 825.078.239
  • Blockchainprojekt: DeFiProtokoll


Alpha Finance (ALPHA)


Alpha Finance

Alpha Finance Lab ist eine kettenübergreifende DeFi-Plattform, mit der ALPHA auf verschiedenen Blockchains bereitgestellt werden soll. Die Plattform will ein Ökosystem von verschiedenen DeFi-Produkten zu schaffen, das bislang nicht vorhandene Bedürfnisse in der Fianaz-Branche erfüllt und gleichzeitig einfach zu bedienen und zugänglich ist. ALPHA ist der native Utility-Token mit dem Besitzer einen Teil der Netzwerkgebühren verdienen, indem sie sie staken oder für Liquidity Mining und Governance Voting einsetzen. Die Governance soll über eine dezentrale autonome Organisation (DAO) implementiert werden.

  • Einführung: 9.10.2020
  • Start-Kurs: 0,10 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 4,78 Mio. USD
  • Begrenzung: 1 Mrd.
  • Blockchainprojekt: DeFi Protokoll
nach oben

Mirror Protocol (MIR)


Mirror

Mirror ist ein Protocol (MIR) auf Ethereum, das der Erstellung fungibler Assets dient, die dem Preis realer Assets folgen. Das Projekt zielt darauf ab, den Handel mit Aktien rund um die Uhr zu ermöglichen, indem synthetische Versionen der realen Dinge geprägt werden.

  • Einführung: 4.12.2020
  • Start-Kurs: 1,11 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 11,3 Mio. USD
  • Begrenzung: 370.575.000
  • Blockchainprojekt: Protokoll


Axie Infinity (AXS)


Axie Infinity

Axie Infinity wurde 2018 von Sky Mavis entwickelt und ist ein rundenbasiertes RPG-Spiel, mit dem Benutzer kuschelige digitale Haustiere namens "Axies" kaufen, verkaufen, handeln, züchten und bekämpfen können. Diese Axies sind NFTs (nicht fungible Token). Axie Infinity ist ein abenteuerbasiertes Spiel mit mehreren Ebenen taktischer Strategien, ein Spiel zum Verdienen, das mit Pokemon oder CryptoKitties verglichen wird. Es dreht sich um digitalen Haustiere, die Axies heißen, und die über einzigartige Fähigkeiten und Kräfte verfügen. Um mit der Reise im Axie-Universum zu beginnen, müssen Spieler ein Team gewinnen, das aus drei Axies besteht.

  • Einführung: 4.11.2020
  • Start-Kurs: 0,16 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 8,7 Mio. USD
  • Begrenzung: 270 Mio.
  • Blockchainprojekt: Gaming
nach oben

Sora (XOR)


Sora

Sora ist sowohl ein neues Wirtschaftssystem, das das Konzept einer Zentralbank dezentralisiert, als auch ein Netzwerk, das eine neue Methode zur Erstellung einer Parachain-Blockchain implementiert, die mit integrierten Tools für DeFi eine Verbindung zur Polkadot-Relaiskette und zum Ökosystem herstellt. Das Sora-Netzwerk bietet die Bereitstellung von Tools für dezentrale Anwendungen an, die digitale Assets verwenden, z. B. Atomic Token Swaps, die Überbrückung von Token mit anderen Blockchains und die Erstellung programmatischer Regeln für digitale Assets. Das Netzwerk besitzt zwei Token, XOR für Transaktionsgebühren und VAL (s.u.) als Belohnungstoken für Validatoren.

  • Einführung: 3.7.2020
  • Start-Kurs: 2,22 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: 26,4 Mio. USD
  • Begrenzung: 350.000
  • Blockchainprojekt: DeFiProtokoll


Sora (VAL)


Sora

Sora VAL ist das Validator-Belohnungstoken für das SORA-Netzwerk, mit dem diejenigen belohnt werden, die XOR als Teil des Nominated Proof-of-Stake-Konsensalgorithmus (NPoS) einsetzen. VAL ist ein deflationärer Token, der bei jeder Transaktion im SORA-Netzwerk verbrannt wird. Ein Teil der verbrannten Token wird dann neu geprägt und gemäß den Belohnungsregeln an Prüfer und Einsatznominatoren verteilt. VAL-Token waren früher XOR-Token der Version 1, wurden jedoch durch Community-Governance mit neuen Tokenomics in VAL umgewandelt. VAL ist ein Multichain-Token, der im SORA v1-Netzwerk und im Ethereum-Netz funktioniert, mit einer vertrauenswürdigen Brücke, die beide Netzwerke überspannt.

  • Einführung: 6.12.2020
  • Start-Kurs: 3,17 USD aktueller Kurs
  • Start-Marktkapitalisierung: nn USD
  • Begrenzung: 795.209
  • Blockchainprojekt: Token
nach oben

dieBasis

Exchange Rates



Aktuelle Live-Kurse


Krypto Fear & Greed Index

bsur

online Reiseführer

Krypto Shirts kaufen

yaess

yaess


Krypto und Blockchain Informationen für Anfänger

decentworld.de


Die Idee hinter Blockchain und Kryptowährungen


decentworld

Intro anhören !



Krypto und Blockchain Informationen für Anfänger