+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++

Informationen zu Fleta


Dieses Kurz-Portrait ist von Blockchainmoney.de nach bestem Wissen und Verständnis der online verfügbaren Projektinformationen zusammen gestellt. Es dient der reinen Information darüber, was das Projekt ist und will. Jegliche Haftung und Garantie für die Richtigkeit und Aktualität der Informationen wird ausgeschlossen. Interessierten Leser wird dringlichst empfohlen, sich weiter gehend zu informieren, vor allem dann, wenn Interesse an einer Investition oder Spekulation in das Projekt bestehen sollte. Diese Seite dient in keinem Falle der finanziellen Beratung und ist mit der Warnung verbunden, dass bei Investitionen und Spekulationen ein sehr hohes Verlust-Risiko besteht.



Marktstartdatum: 17.7.2019 | Startpreis: 0,017 USD | max. Anzahl an FLETA Tokens: 2 Mrd.



Was ist Fleta ?


Fleta ist eine dezentrale Blockchain-Plattform aus Korea, die ein Netzwerk für reale Geschäftsmodelle und Business-Anwendungen anbieten will.

Das Projekt verfügt über eigene Blockchain-Kerntechnologien wie Level-Tree-Validation, Parallel Sharding, Independent Multi-Chain Structure, Block Redesign und PoF (Proof-of-Formulation), ein eigener Konsensalgorithmus.


Fleta Mit diesen fünf Kerntechnologien können 14.000 Transaktionen pro Sekunde (TPS) und eine Blockzeit von 0,5 Sekunden erreicht werden, was die Blockchain-Plattform zu einer der schnellsten der Welt macht. Als beispiellose Blockchain soll Fleta mehr Freiheit und Effizienz bei der Entwicklung und Bereitstellung von Dienstleistungen bieten.

Fleta bietet die Möglichkeit zum Erstellen einer benutzerdefinierten Subchain für jede DApp mit Transaktion eigener Token und seiner Vermögenswerte. Das eigene Netzwerk ermöglicht jeder DApp unabhängige Aktualisierungen der Entwicklungsumgebung, basierend auf eigener Governance, Frontend und Backend Lösungen.

Fleta hat ein neues Konsensmodell entwickelt, um unnötigen Fork zu vermeiden, höhere Stabilität und bessere Skalierung zu erreichen. Dieses neue Modell heißt PoF (Proof-of-Formulation), bei dem ein Konsens über das Block-Mining-Verfahren hergestellt und Blöcke in bestimmter Reihenfolge generiert werden. Dadurch kann die Verbreitungsreichweite des Blocks reduziert werden, was zu einer schnelleren Blockgenerierung und -verbreitung führt. Darüber hinaus ermöglicht der sogenannte Beobachterknoten eine sofortige Bestätigung und verhindert Forks. Das Resultat ist, dass das Netzwerk stabil ist und die Transaktionsgeschwindigkeit sich erhöht.

Ergänzende und vertiefende Informationen im englischen White Paper =>


Fleta hat am 11. November 2019 offiziell sein Mainnet gestartet und hat sich auf die Kommerzialisierung der Blockchain-Technologie konzentriert.


Wo kann man FLETA kaufen ?


FLETA Token können unter anderem auf folgenden Exchanges gekauft werden:

Wer FLETA gegen Euro kaufen möchte, muss zunächst Bitcoin, USDT oder BNB kaufen und diese dann zu den genannten Börsen transferieren.


Wie legt man ein FLETA-Wallet an ?


Es handelt sich um einen ERC20-Token, der auf Multi-Currency-Wallets wie Trustwallet oder Atomicwallet aufbewahrt werden kann.





dieBasis
Video zur BasisPartei ansehen =>

Exchange Rates



Aktuelle Live-Kurse


Krypto Fear & Greed Index

online Reiseführer

Krypto Shirts kaufen

yaess

yaess


Krypto und Blockchain Informationen für Anfänger

decentworld.de


Die Idee hinter Blockchain und Kryptowährungen


decentworld

Intro anhören !



Krypto und Blockchain Informationen für Anfänger