+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++

Informationen zu Pantos


Dieses Kurz-Portrait ist von Blockchainmoney.de nach bestem Wissen und Verständnis der online verfügbaren Projektinformationen zusammen gestellt. Es dient der reinen Information darüber, was das Projekt ist und will. Jegliche Haftung und Garantie für die Richtigkeit und Aktualität der Informationen wird ausgeschlossen. Interessierten Leser wird dringlichst empfohlen, sich weiter gehend zu informieren, vor allem dann, wenn Interesse an einer Investition oder Spekulation in das Projekt bestehen sollte. Diese Seite dient in keinem Falle der finanziellen Beratung und ist mit der Warnung verbunden, dass bei Investitionen und Spekulationen ein sehr hohes Verlust-Risiko besteht.



Marktstartdatum: 29.7.2020 | Startpreis: 0,024 USD | max. Anzahl an PAN: 1 Mrd.



Was ist Pantos ?


Pantos ist ein wissenschaftliches Forschungs-Blockchainprojekt der österreichischen Kryptobörse Bitpanda in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Wien, der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und des Forschungsinstituts für Zukunftskryptowirtschaft (RIAT).

Das Projekt Pantos will eine der wichtigsten technischen Barrieren im Krypto- und digitale Assets-Bereich lösen: die Interoperabilität zwischen Blockchains.


Pantos Pantos will es ermöglichen, dass verschiedenste Blockchain-Projekte standardisiert miteinander kommunizieren, Assets von einer Kette auf eine andere transferieren und zusammen wachsen können. Dazu sollen Standards für dezentrale kettenübergreifende Token-Transfers entwickelt werden.

Dazu soll ein Framework für Smart-Contracts entstehen, das Cross-Blockchain-Anwendungen vereinfacht. Es soll Blockchain-übergreifende Smart-Contract-Aufrufe zwischen Ethereum-basierten Blockchains mit wenigen Codezeilen ermöglichen. Entwickler können dann Smart-Contracts aufrufen, die auf anderen Blockchains bereitgestellt werden.

Das Pantos-Forscher-Team arbeitet zudem an einer Token Atomic Swap Technologie (TAST) und am Proof-of-Concept-Konsensus namens Testimonium, ein Blockchain-Relay, der es Kunden (z.B. Smart-Contracts) einer Blockchain ermöglicht, die Aufnahme von Transaktionen in eine andere Blockchain völlig dezentral zu überprüfen.


Der PAN-Token ist der native Token des Pantos-Netzwerks, der als Leuchtturm für die Forschung und Entwicklung von Pantos dient. Nach vollständiger Dezentralisierung wird er das Netzwerk von Service- und Validator-Knoten antreiben.


Weitere Infos gibt es im englischen White Paper =>


Der Fortschritt des Projektes kann auf Medium => verfolgt werden.


Wo kann man PAN kaufen ?


PAN können unter anderem auf folgenden Exchanges gekauft werden:

Wer PAN gegen Euro kaufen möchte, muss zunächst Bitcoin, USDT, USDC oder Ether kaufen und diese dann auf den genannten Börsen tauschen.


Wie legt man ein PAN-Wallet an ?


Es handelt sich um einen Ethereum basierten Token, der auf Multicurrencywallets aufbewahrt werden kann.




yaess

yaess

yaess

yaess




Coinmerce

Binance

Kucoin

Kucoin

Exchange Rates



Aktuelle Live-Kurse (24 Stdn)


Krypto Fear & Greed Index

Griechenland´s Inseln

Prophezeiungen

online Reiseführer

Krypto Shirts kaufen

yaess


Krypto und Blockchain Informationen für Anfänger

decentworld.de


Die Idee hinter Blockchain und Kryptowährungen


decentworld

Intro anhören !



Krypto und Blockchain Informationen für Anfänger