+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++

Folgender Artikel dient nur zur Information und Unterhaltung. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss.


GameFi


Oktober 2022


GameFi GameFi ist eines der am schnellsten wachsenden Segmente in der Onlinespieleindustrie. GameFi ist eine Verschmelzung der Wörter Spiel und Finanzen und hat einen globalen Marktwert zwischen 6 und 8 Mrd. USD. Wobei der gesamte Online-Spielemarkt aktuell etwa 180 Mrd. USD groß ist.


GameFi ändert die Spielregeln und bringt eine neue Welle von Spielern in das Blockchain-Ökosystem und ins Online-Gaming.


Bei GameFi handelt es sich um Spiele, die auf dezentralen Anwendungen auf der Blockchain basieren und häufig die Möglichkeit des sogenannten Play-to-Earn bieten. Funktionieren tut dies über Smart-Contracts, die auch das Eigentum an InGame-Assets garantieren. Eines der herausragenden Merkmale und Vorteile gegenüber klassischen Online-Spielen, bei denen die Spieler nicht Eigentümer der InGame-Items sind.
Typischerweise können Play-to-Earn-Spieler im Spiel Belohnungen verdienen, indem sie Aufgaben erledigen, gegen andere Spieler kämpfen oder durch verschiedene Spielstufen voranschreiten. Viele der Play-to-Earn-Spiele, die derzeit auf dem Markt sind, arbeiten mit einer Grinding-Mechanik, bei der Spieler viel Zeit damit verbringen müssen, sich wiederholende Aufgaben innerhalb eines Spiels zu erledigen, um Preise oder Krypto-Token zu verdienen.


Jedes Spiel hat sein eigenes Modell und seine eigene Spielökonomie. Aber zum größten Teil bieten diese digitalen Assets ihren Spielern einen finanziellen Vorteil, sei es, weil sie einen Kampf oder einen Wettbewerb gewinnen, NFTs verkaufen, die sie im Spiel gekauft haben, oder Mitspielern Miete für die Nutzung ihres virtuellen Landes im Metaverse berechnen.


Die GameFi-Welt verändert sich rasant und beinahe täglich kommen neue Spiele hinzu. Aktuell sind mehr als 1.500 Spiele aktiv. Die meisten laufen auf Plattformen wie Ethereum, Binance und Polygon. Die bekanntesten Anbieter sind Decentraland, The Sandbox, Gala, Enjin oder Axie Infinity.


Die Herausforderung für Spieleentwickler ist nicht nur die Spiele spannend, attraktiv und herausfordernd zu gestalten, sondern mit zunehmender Komplexität auch die Skalierungsfragen und die Schnelligkeit und Gebühren von Transaktionen zu beachten. Ein wichtiger Aspekt ist zudem die Verdienstmöglichkeit. Play-to-Earn-Spiele müssen sich auf die Finanzialisierung des Spiels konzentrieren, also darauf, wie Spieler finanzielle Belohnungen verdienen und nutzen können.


Dies bedeutet einen verstärkten Wettbewerb für Blockchain-Spieleunternehmen, ist aber ein positives Zeichen für die Branche im Hinblick auf die Entwicklung von Innovationen. GameFi steht noch am Beginn und wird mit der Entwicklung der Blockchain-Technolgie und speziell des Metaverse eine interessante Zukunft in der Spieleindustrie haben.


Lesen Sie mehr dazu unter Play-to-Earn =>



GameFi einfach erklärt (englisch)


zurück zur Beitragsübersicht =>


yaess

yaess

yaess

yaess



Coinmerce

Binance

Kucoin

Kucoin

Bitpanda

Exchange Rates



Aktuelle Live-Kurse (24 Stdn)


Krypto Fear & Greed Index

Griechenland´s Inseln

Prophezeiungen

online Reiseführer

Krypto Shirts kaufen

yaess


Krypto und Blockchain Informationen für Anfänger

decentworld.de


Die Idee hinter Blockchain und Kryptowährungen


decentworld

Intro anhören !



Krypto und Blockchain Informationen für Anfänger