+++ unabhängige und aktuelle Blockchain-Informationen - Blockchainmoney.de +++

Kurzmitteilungen - Neuigkeiten vom Oktober 2020



aktuell informiert
Nützliche Blockchain Kurznachrichten --- Krypto-News *
   
Hinweis: bei den folgenden Meldungen handelt es sich NICHT um bezahlte Werbung. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss.
   
+++ aktuelle Neuigkeiten und Meldungen auf Blockchainmoney.de +++
   
die Welt dezentralisieren DECENTWORLD.de - die Idee hinter Blockchain
   
31.Okt. update

Deutsche Bundesbank entwickelt dezentrales Netzwerk.

Die deutsche Bundesbank will Berichten zufolge ein dezentrales Netzwerk mit Hilfe von Ocean Protocol errichten.
   
30.Okt. update

Kambodscha startet digitalen Coin Bakong.

Die Zentralbank Kambodschas hat ihren digitalen Coin namens Bakong gestartet. Der Bakong soll über Smartphone-Apps funktionieren und Transaktionen in Riel (der kambodschanischen Fiatwährung) und dem US-Dollar unterstützen und so der Mehrheit der Bevölkerung zu einer Erleichterung von Finanztransaktionen verhelfen.
   
30.Okt. was ist

Was ist Keep3r ?

Keep3r Network ist ein dezentrales Keeper-Netzwerk für Projekte, die externe Entwickler benötigen, und für externe Teams, um Keeper-Jobs zu finden. Ein Keeper ist eine externe Person oder Team, die/das einen Job ausführt. Das Keep3r-Netzwerk soll es Verträgen ermöglichen, sich als Jobs für Keeper zu registrieren und Keepers, sich als verfügbar zu registrieren, um Jobs auszuführen. Das neue Projekt von Yearn Finance-Gründer Andre Cronje startete mit einem Preis von 36 USD, der sich innerhalb des ersten Tages verzehnfachte.
   
30.Okt. update

Cardano Marlowe DeFi-Plattform kommt.

Marlowe DeFi-Plattform bietet vorgefertigte Templates für dezentralisierte Finanzanwendungen und reagiert laut CEO Hoskinson auf die veränderten Anforderungen in dem schnell und dynamisch wachsenden Markt. Marlowe bietet Peer-to-Peer-Kredite und weitere Finanzinstrumente und soll zusammen mit dem Release von Goguen fertig sein.
   
30.Okt. update

Secrets Messenger Dapp startet auf IOTA.

Die dezentralisierte Messenger App Secrets, die verschlüsselte Nachrichten über das IOTA Tangle versendet ist jetzt verfügbar. Secrets kann direkt in einem Internet-Browser verwendet oder als progressive Web-Anwendung installiert werden. Es gibt kein Konto und keine Registrierung.
   
29.Okt. update

Aus Zcoin wird Firo.

Das Team von Zcoin hat angekündigt, dass aus Zcoin Firo (XFR) wird. Firo ist keine neue Blockchain, sondern eine neue Identität, die eine bessere Differenzierung ermöglicht.
   
28.Okt. was ist

Was ist Nimiq Oasis ?

Nimiq und die deutsche Bank TEN31 haben eine schnelle, sichere und überaus günstige Brücke zwischen traditionellen Währungen und Kryptowerten entwickelt: Nimiq OASIS (Open Asset Swap Interaction Scheme) ist ein Protokoll, mit dem sich Off-chain-Assets wie Token auf einer Blockchain nutzen lassen. So können Kryptowährungen sofort, zu geringen Gebühren und ohne die Angabe persönlicher Informationen gegen Euro oder USD ausgetauscht werden (Krypto-Fiat-Swap). Schauen Sie dazu dieses Video =>
   
27.Okt. update

Marktkapitalisierung über 400 Mrd.

Erstmals seit Mai 2018 stieg die Gesamtmarktkapitalisierung heute über den Schwellenwert von 400 Mrd. USD. Verantwortlich dafür ist der Zuwachs bei Bitcoin, das nun den lang erwarteten und ersehnten nächsten Bullrun initiiert haben könnte.
   
27.Okt. update

DeFi-Projekte schließen sich zusammen.

Auf dem Weg zu einem neuen dezentralen globalen Finanzsystem schließen sich DeFi-Projekte zunehmend zu Allianzen zusammen, um gemeinsame globale Strategien zu erarbeiten. Bereits im März und April haben sich die Ren Alliance und die Chicago DeFi Alliance gebildet, im August folgte die Huobi Global DeFi Alliance, die als bekannteste Mitglieder Aave, Balancer, Synthetic und Curve Finance hat. Aktuell sind u.a Aave, Balancer, Quantstamp, BlockScience und SuperRare der Global DeFi Alliance mit Sitz in Shanghai beigetreten.
   
26.Okt. was ist

Was sind Non-Fungible Tokens (NFTs) ?

Non-Fungible Tokens (NFTs) sind einzigartige kryptografische Token, die nicht austauschbar sind. Sie sind also einmalig, können nicht repliziert oder zerstört werden.
Es lassen sich unendlich viele Möglichkeiten für NFTs denken und so könnte hier ein gigantischer Markt entstehen. Lesen Sie dazu im Beitrag =>
   
24.Okt. update

In eigener Sache:

Neue Krypto-Portraits von interessanten Projekten online: Near Protocol - Helium - Aurius - Injective Protocol - Centaur
   
22.Okt. was ist

Was ist eine digitale Identität ?

Digitale IDs, auch als digitale Zertifikate bezeichnet, sind elektronische Dokumente, die eine digitale Signatur verwenden, um einen öffentlichen Schlüssel mit einer Identität zu verknüpfen. Eine digitale ID ist also z.B. das elektronische Äquivalent des Personalausweises einer Person. Lesen Sie dazu und zum Projekt ID2020 weiter im Beitrag =>
   
21.Okt. update

Paypal will Kryptowährungskauf ermöglichen.

Lange hat es gedauert und viel ist bereits spekuliert worden, aber seit heute ist klar, dass Paypal den Kauf von Kryptowährungen ab erstem Quartal 2021 ermöglichen will. Zunächst sollen Bitcoin, Bitcoin cash, Ethereum und Litecoin auf der Liste stehen. Der Kurs dieser Coins stieg augenblicklich stark an.
   
20.Okt. was ist

Was ist Cocoricos ?

Cocoricos** beschreibt sich als die wichtigste Tokenisierungsplattform für Immobilien in der Blockchain. Das französische Projekt bietet rentable, zu 100% geprüfte Investitionsmöglichkeiten an attraktiven globalen Standorten. Cocoricos ermöglicht es Investoren, sich ab einem Betrag von nur 10 US-Dollar an Token-Immobilien zu beteiligen und Dividenden für die Investition in Bebäude, Grundstücke oder Parkplätze zu verdienen oder konsistente Mieteinnahmen aus dem Bruchteil des Anteils daran zu erzielen.
Die Plattform ermöglicht auch die einfache Teilnahme an attraktiven Airdrops, um so den EGG-Token kostenlos zu verdienen.
   
20.Okt. update

Können Ripple oder Stellar ein CBDC-Netzwerk stellen ?

Beim aktuellen IWF-Meeting zu digitalen Zentralbankwährungen (CBDCs) äußerte der Fed-Chef Powell die Möglichkleit, dass Zentralbanken beim Aufbau eines globalen Netzwerkes für Zentralbankwährungen die Möglichkeit, dass private Unternehmen hilfreich sein könnten. Viele schließen nun, dass damit das Ripple-Netzwerk gemeint sein könnte. Insbesondere der Ripple-CEO Garlinghouse hatte in den letzten Monaten intensive Gespräche mit Zentralbanken wie der Fed oder der Bank von Japan. Es geht um die Lösung der Aufgabe, dass verschiedene CBDCs Transaktionen miteinenander in einem globalen Netzwerk austauschen müssen. Eine solche Problemlösung könnte sicher auch das Ripple verwandte Netz von Stellar bieten. Und auch das neue Cypherium will ein solches Netzwerk schaffen. In Zusammenarbeit mit Zentralbanken in ganz Europa und Asien wurde das Cypherium Digital Currency Interoperability Framework (DCIF) entwickelt, mit dem CBDCs sowohl untereinander als auch zwischen privaten Kryptowährungen Transaktionen durchführen können.
   
19.Okt. Meinung

Neues Währungssystem.

Kristalina Georgieva, Geschäftsführerin des Internationalen Währungsfonds (IWF) in Washington DC, hat das nach dem Zweiten Weltkrieg eingerichtete Finanzsystem von Bretton Woods für beendet erklärt. Lesen Sie weiter im Beitrag =>
   
16.Okt. update

Filecoin Mainnet gestartet.

Nach Jahren des Wartens hat Filecoin sein Mainnet endlich gestartet. Das dezentrale Datenspeichernetzwerk (dezentrale Cloud) konnte 2017 das erfolgreichste ICO-Projekt realisieren, brauchte nun aber Jahre bis zur Fertigstellung des Mainnets. Inwieweit die hochgesteckten Ziele und Erwartungen als Cloudspeicher-Konkurrenz zu Google, Amazon und Microsoft erfüllt werden können, wird sich ab jetzt erweisen. Der Kurs sprach direkt nach Start auf über 120 USD, um jetzt bei 60-70 USD zu konsolidieren. Dies reichte aus, um Filecoin unter die TOP30 zu katapultieren.
   
15.Okt. update

Ethereum 2.0 noch in diesem Jahr.

Nach einer aktuellen Stellungnahme des Ethereum-Entwicklerteams laufen die Vorbereitung für den Mainnetstart des Staking-Netzwerkes positiv und man erwartet den Start von Ethereum 2.0 noch in 2020.
   
15.Okt. was ist

Was ist Binance Smart Chain ?

Am 1. September startete Binance Smart Chain (BSC), eine neue parallele Blockchain zu Binance Hauptkette, die die Erstellung intelligenter Verträge ermöglicht und einen neuen Stakingmechanismus für BNB-Token ermöglicht. Binance will mit der dezentralen Plattform beim DeFi-Geschäft mitmischen, indem es Finanzprotokolle als Alternative zur Ethereum-Blockchain anbietet, die aktuell unfähig scheint, die hohe Anzahl an Transaktionen, die der DeFi-Boom gebracht hat, zu bewältigen. Außerdem will Binance mit derKombination aus dezentraler Plattform und zentraler Exchange, einer Art CeDeFi, mehr Fiat-Kapital ins DeFi-Business bringen BSC ist skalierbarer und kostengünstiger und hat bereits einige vielversprechende neue Protokolle gelistet, als da wären: Zeroswap (multi-chain, zero cost trading), Bounce (auction protocol for NFT), Spartan Protokoll (synthetic assets trading), PancakeSwap, ForTube (Lending), Arkane Network (Dapp Plattform), Anyswap, Proxima, BakerySwap.
   
15.Okt. update

Der DeFi-Boom geht weiter.

Die großen Plattformen weiten ihr Angebot an DeFi-Protokollen und Netzwerken immer weiter aus und wollen die Dominanz von Ethereum mit besseren, schnelleren und kostengünstigeren Lösungen angreifen. Neben Neo (Flamingo) wollen vor allem Tron (u.a. Justswap, Sun), Polkadot (u.a. Rio DeFi, Acala) und Binance Smart Chain (u.a. Zeroswap, ForTube, Spartan) mitmischen. Aber auch Cardano macht sich bereit, neue DeFi Projekte zu lancieren bzw. solche von Ethereum abzuziehen.
   
14.Okt. airdrop Airdrop-Info**: YFIMatrix verschenkt YFIM Token in einem kurzen Airdrop an Teilnehmer, die einfach ihre ERC20-Adresse angeben. Wer dabei sein will, hier lang =>**
   
12.Okt. update

Bitcoin als Inflationsschutz.

22% aller jemals geschaffenen US-Dollar sollen allein in diesem Jahr von der Fed in die Märkte gegeben worden sein. Und sie hat angekündigt weiterhin eine lockere Geldpolitik durchführen zu wollen (müssen). Die Gefahr einer massiven Geldentwertung steigt rasant, und laut Aussagen einiger Insider sind institutionelle Investoren nun auf dem Sprung, große Kapitalbeträge in Bitcoin zu transferieren, um sich gegen die drohende Inflation abzusichern. Das neue Narrativ lautet: Es ist unverantwortlich, Bitcoin nicht in seinem Portfolio zu haben.
   
11.Okt. was ist

Was ist eigentlich Yield Farming ?

In aller Kürze erklärt ist Yield (Rendite) Farming (säen und ernten) eine Form des DeFi (dezentralisierte Finanz). Indem Tokenbesitzer diese einem DeFi-Projekt zur Verfügung stellen, erhalten sie dafür eine Art von Verzinsung. Dabei handelt es sich zumeist um Liquiditäts-Pools für Kryptomärkte. Yield Farmer sind eigentlich Investoren (oder Spekulanten), die ständig auf der Suche nach den höchsten Renditen im DeFi-Markt sind und häufig ihr Kapital von einem Projekt zum anderen bewegen.
   
11.Okt. was ist

Was ist Noixion ?

Noixion TV ist eine Media-Plattform für alle digitalen Inhalte (Videos, Filme, Serien, Dokumentationen, Geschichten und Live-Streaming) im dezentralen Tron-Netzwerk mit der Kryptowährung NXN (TRC20). Alle neuen Teilnehmer erhalten aktuell 1.000 NXN-Token als Begrüßungsgeschenk. Wer dabei sein will, hier lang =>**
   
11.Okt. update

Deklaration zu den Corona-Maßnahmen.

Wer etwas gegen die politischen Maßnahmen in der Coronakrise tun möchte, kann dieses Video ansehen und die Deklaration unterzeichnen, die aktuell von einer namhaften Gruppe amerikanischer und britischer Professoren und Fachexperten aus Stanford, Oxford und Harvard veröffentlicht wurde.
   
9.Okt. update

In eigener Sache:

Neue Krypto-Portraits von interessanten Projekten online: Bidao - Phala - Bridge Oracle - Flamingo - Cypherium
   
9.Okt. was ist

Was ist ein IPO ?

Polkadot hat ein neues, Nutzer basiertes Modell namens Initial Parachain Offering (IPO) entwickelt. Der Begriff hat nichts mit Börsengängen (Initial Public Offering) zu tun. Polkadot ist ein Blockchain-Netzwerk, das skaliert, indem Transaktionen auf mehrere parallele Blockchain-Shards verteilt werden, die als Parachains bezeichnet werden. Auf diesen Parachains können dezentrale Anwendungen und Netzwerke entstehen. Die Polkadot DOT-Besitzer unterstützen und entscheiden über neue Parachain-Projekte, und zwar ohne das Risiko eines ICOs. Dies könnte sich im Erfolgsfalle dieses neuen und vielgelobten Konzeptes zu ordentlichen Kurssteigerungen führen. Seit dem Start des Rokoko-Testaments im letzten Monat haben bereits sieben Teams einen Parachain hinzugefügt. Darunter die Projekte Rio DeFi und Acala. Die Anzahl der Parachains soll zunächst auf 100 begrenzt sein.
   
8.Okt. was ist

Was ist Aussie Dollar ?

Aussie Dollar ist ein australisches Kryptowährungsprojekt, das nun schon fast zwei Jahre online ist. AUD können auf der Website mit 30% Bonus erworben werden, ein AUD ist mit 0,01 USD bewertet. AUD können mit 10% Profit pro Monat gestaked werden. Informieren Sie sich hier** =>
   
8.Okt. update

EOS und Google kooperieren.

Google Cloud wird Partner von EOS und übernimmt einen der 21 Netzwerkknoten.
   
7.Okt. update

Litecoin startet Mimblewimble Testnet.

Das angekündigte Mimblewimble Protokoll für Litecoin ist nun in der Testnetphase. Die Aktivierung soll als nächstes erfolgen, vermutlich aber erst 2021. Mit Mimblewimble sollen LTC-Transaktionen verschlüsselt werden, sowie die Litecoin Blockchain besser skalierbar sein.
   
7.Okt. update

IOTA kündigt Smart-Contracts an.

Die IOTA Foundation hat am 2. Oktober die pre-alpha-Version des IOTA Smart Contract Protokolls (ISCP) vorgestellt. Es soll sich um eine Second-Layer-Lösung handeln. IOTA wird sich damit zu einem weiteren Konkurrenten für Ethereum entwickeln. Als DAG-Netzwerk tritt es außerdem in den Wettbewerb mit Fantom, das als DAG ebenfalls Smart-Contracts anbieten will.
   
6.Okt. was ist

Was ist Raicoin ?

Raicoin ist eine brandneue Block Lattice Kette (wie Nano), die für den realen und den täglichen Gebrauch entwickelt wurde. Es ist eine Kryptowährung mit hoher Leistung, geringer Latenz, guter Dezentralisierung und skalierbar. Im September wurde das Mainnet gestartet und im Oktober sollen Exchange-Listungen folgen. Wer RAI geschenkt bekommen möchte, kann sich am Airdrop beteiligen und täglich RAI erhalten. Dazu ist das Herunterladen des RAIcoin-Wallets, die Anmeldung via Telegram und der tägliche Chat mit dem Bot erforderlich, sowie die Angabe des Referral-Codes 1311052249.
   
5.Okt. update

Yield Farming Protokolle mit hohem Risiko.

Mit Yearn.finance, das von Andre Cronje entwickelt wurde, begann vor wenigen Wochen das automatisierte Yield Farming, das einigen Investoren hohe Gewinne bescherte. Der eigentlich wertlose YFI-Token (so Cronje) stieg Mitte September auf über 40.000 USD und fällt seither im Wert. Gleichzeitig sind viele neue artgleiche Token als Kopien oder Forks dazu gekommen, so dass es kaum noch möglich ist den Überblick zu bewahren. Manche konnten gleich nach Einführung mehrere Hundert Prozent im Wert zulegen, weil die Spekulations-Gemeinde von einem zum nächsten Projekt springt. Dann fällt der Wert älterer Protokolle gleich wieder massiv ab. Das Risiko eines Investments ist extrem hoch, wenn man nicht jederzeit den richtigen Riecher hat. Dieser DeFi-Sektor hat sich schnell zu einem Kasino entwickelt. Für Laien und Anfänger kann es nur heißen: "Finger weg !" [Infos zum Yield Farming auf Deutsch]
   
5.Okt. update

Aave startet neuen AAVE Token.

Im Juli 2020 enthüllte Aave Pläne für einen Token-Swap. Die im Umlauf befindlichen 1,3 Milliarden Aave LEND-Token werden im Verhältnis 1:100 gegen die neue AAVE-Kryptowährung ausgetauscht, was die Gesamtversorgung auf 16 Millionen AAVE reduziert.
   
5.Okt. update

EZB forciert den digitalen Euro.

Während die EZB die Einführung eines digitalen Euros beschleunigt testet und gleichzeitig versichert, dieser würde Bargeld nicht ersetzen, warnt die Deutsche Bank in ihrer neuesten Veröffentlichung zu Kryptowährungen, dass die Umsetzung eines CBDC (Central Bank Digital Currency) im schlimmsten Fall politischen Widerstand und möglicherweise soziale Unruhen erregen könnte.
   
4.Okt. update

Trustwallet verbrennt 89 Mrd. TWT.

Im Zuge des Umzugs auf die Binance Blockchain hat Trust Wallet 89 der 90 Mrd. TWT Token vernichtet, um nun nur noch 1 Mrd. TWT im Angebot zu haben. Die Maßnahme soll das Binance Ökosystem stärken und TWT einem breiteren Publikum verfügbar machen. TWT ist nun als BEP2 und BEP20-Token im Angebot. Trust Wallet ist eines der führenden Multicurrency-Wallets und gehört zu Binance. Die App kann kostenlos heruntergeladen werden =>
   
3.Okt. airdrop Airdrop-Info**: Krypto verschenkt 100 KRYPTO Token für die Anmeldung auf der Android-App (Referral-Code UP58N2 für weitere 10$ angeben). Wer dabei sein will, hier lang =>**
   
1.Okt. airdrop Airdrop-Info**: ArbiSwap verschenkt 1000 ASWAP Token für die einfache Teilnahme an Twitter, Medium und Telegram. Wer dabei sein will, hier lang =>**
   
1.Okt. update

IOTA für Lieferketten.

Die Nachverfolgung von Produkten im Klein- und Einzelhandel könnte einer Studie des University College London im Auftrag des Construction Blockchain Consortiums (CBC) zufolge mit dem IOTA-Tangle möglich gemacht werden. Eine entsprechende Lösung wurde vorgeschlagen. Insbesondere der Handel mit wertvollen Produkten könnte stark profitieren, da Fälschungen und Kopien leichter entdeckt oder gar vermieden werden könnten.
   
1.Okt. airdrop Airdrop-Info**: DogDeFi verschenkt 1 DOGDEFI Token im Wert von ca. 43 USD für die einfache Teilnahme an Twitter, Medium und Telegram. Wer dabei sein will, hier lang =>**
   
1.Okt. update

Cardano legt los.

Einer Veröffentlichung von IOHK zufolge ist die Cardano Blockchain nun soweit, dass Projekte von anderen Blockchains migrieren können. Mit SingularityNet ist das erste Projekt bereit, von Ethereum auf Cardano zu wechseln. Cardano ist cross-chain-fähig und verfügt über einen ERC20-Konverter, der es vereinfacht, Ethereum basierte Projekte zu migrieren. Nach Aussagen von Charles Hoskinson sollen bereits einige Projekte Interesse bekundet haben.
Weiterhin hieß es, dass Cardano mit den Vereinten Nationen zusammenarbeite, um im Rahmen des Project Catalyst Start-ups im Bereich der Mikrofinanzierung in Entwicklungsländern zu helfen.
   


nach oben

Ältere Meldungen


vom September 2020 =>

vom August 2020 =>

vom Juli 2020 =>

vom Juni 2020 =>

vom Mai 2020 =>

vom April 2020 =>

vom März 2020 =>

vom Februar 2020 =>

vom Januar 2020 =>

vom Dezember 2019 =>

vom November 2019 =>

vom Oktober 2019 =>

vom September 2019 =>

vom August 2019 =>

vom Juli 2019 =>

vom Juni 2019 =>

vom Mai 2019 =>

vom April 2019 =>

vom März 2019 =>

vom Februar 2019 =>

vom Januar 2019 =>

vom Dezember 2018 =>

vom November 2018 =>

vom Oktober 2018 =>

vom September 2018 =>

vom August 2018 =>

vom Juli 2018 =>

vom Juni 2018 =>

vom Mai 2018 =>

vom April 2018 =>

vom März 2018 =>

vom Februar 2018 =>

vom Januar 2018 =>

vom Dezember 2017 =>

aus 2017 =>

Exchange Rates

Aktuelle Live-Kurse


Krypto Fear & Greed Index

Coins mit Euro kaufen:

Coinbase** =>

Coinmerce** =>

Bitpanda** =>

bsur


Krypto und Blockchain Informationen für Anfänger

decentworld.de


Die Idee hinter Blockchain und Kryptowährungen


decentworld

Intro anhören !



Krypto und Blockchain Informationen für Anfänger